Unsere F-Welpen  - alle  3 Welpen sind reserviert


29.Januar: in dem Alter tut sich viel bei den Welpen....sie werden sicherer im Laufen ...die Zähnchen kommen durch und man fängt an zu spielen undzu toben -  ebenso auch mal kurz raufen - den anderen ägern etc...wir haben angefangen mit der Zufütterung...so ganz super kommt das edle Bio-Rinder-Hack nicht an...die Muttermilch wird deutl. bevorzugt....ebenso haben wir mit den Halsbändern angefangen...so wirkl. zu stören tun sie die Welpen nicht...allen drei Buben geht es sehr gut-auch die Gewichtszunahme ist enorm....denke man sieht dies auch auf den Bildern...sind dicke Möppel immer noch







uppps..wie jetzt Freilandhaltung ;))))
unsere Kerlchen entwickeln sich gerade schnell....und jetzt wird erforscht und gebalgt ...wir lieben sie einfach...am Wo.Ende kommen unsere Familien für die Welpen..und es soll auch noch recht mildes Wetter geben...mal sehen..vielleicht machen wir da dann mal den ersten Ausflug in den Aussenauslauf...wir freuen uns sehr auf Euch!!
und ist das nicht schön...so eine zufriedene und entspannte Mama...






heute haben wir einen kleinen Ausflug gemacht..in die untere Etage..hier geht es raus in den Welpenauslauf...draussen waren wir nicht...aber die Umgebung im Haus haben die kleinen Kerle ganz easy gemacht...mit Mama und Oma im Schlepptau...war das alles kein Problem





jetzt war es an der Zeit, die Welpen mit den Rest vom Rudel zusammenzuführen...somit alle runter..Salukis und Whippets samt Mama Pia durften jetzt mal gemeinsam alles erkunden....die Salukis machen das so lieb und sehr vorsichtig..stellenweise irrten sich die Welpen und gingen zu Jylae um wegen einem Schluck Milch anzufragen ;)))
Jylae - der zukünftigen Mama vom nä. Wurf....auch Jylae blieb lässig und es war schon mal eine kleine Übung
die Entwicklung der Welpen verläuft genau nach meinem Geschmack und bisher ist das Ziel der Verpaarung gut gelungen