Naturatas News 2021

wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen. 

Wir möchten Ihnen hier auf unserer Naturatas Seite, 
einen kleinen Einblick in die Welt unserer Hunde und unserer Zucht geben.
Wir stellen Ihnen hier sehr viele Informationen rund um den Whippet, der Zucht und der Ausstellung zur Verfügung.
Unsere Informationen sind vielfältig angelegt - 
wir möchten unsere eigene Zucht aber auch Zucht und Zuchtgeschehen im allgemein auch etwas reflektierter sehen. 
 ebenso möchten wir den Versuch starten und Ihnen die Möglichkeit geben, 
sich so gut und so umfassend wie möglich über uns und die Rasse Whippet zu informieren.
Es soll Ihnen die Entscheidung zum Whippet ja oder nein -  einfach etwas erleichtern. 😊

Es gibt für uns nichts schöneres, als Bilder unserer Hunde und den ehemaligen Welpen hier zu posten
unser ganzes Herzblut und unsere Liebe ist in diesen Hunden..und deswegen ist es für uns einfach nur eine  große Freude, es hier zu teilen...und genau deswegen, können Sie sich hier auf unserer HP ganz einfach ein Bild von der Naturatas Familie, unseren Hunden, unserer Zucht und unserer Nachzucht machen...
sollten sie aber weitere Fragen haben, freuen wir uns auch über eine email oder ein Telefonat - 
siehe  Unsere Kontaktdaten  in der Menüleiste links

alle Bilder, welche wir hier auf der HP veröffentlichen & welche nicht unsere eigenen Hunde zeigen, werden immer nur nach Absprache mit den Besitzer der Hunde hier veröffentlicht, aber bisher haben sich immer alle ziemlich gefreut mit uns

ja aus gegebenen Anlass - wir möchten dringend drauf aufmerksam machen, wie gefährlich alte Nüsse oder auch Eicheln sind...

leider sind unsere Hunde so ne Art "Suchschweine"...und leider besitzen wir 2 riesige alte Walnussbäume im Garten..wir haben schon so gut es ging auf diesem riesen Grundstück alles eingesammelt..aber irgendwo findet sich dann wohl doch noch immer eine alte Nuss - die Nüsse sind nach dem Winter fast alle komplett voller Schimmel und somit voller Gift..unsere Trixie mußten wir eiligst als Notfall in die Klinik bringen, wohl nach dem Verzehr so einer alten ,verschimmelten Nuss ..mit fast komplett neurologischen Ausfällen...zittern, keine Kontrolle der Augenlider, starkes Speicheln, Stehen und Laufen nicht mehr möglich...eine Schimmelpilzvergiftung!!!! seit 2 Tagen ist Trixie in der Klinik - evtl. dürfen wir sie heute wieder mitnehmen...Glück gehabt! ..die beiden Bäume auf unserem Grundstück haben allerdings jetzt Pech...

Lilly's Halbschwester Cleo mit 5 Monaten..also sie entwickelt sich wirklich klasse - so hübsch die Minimaus 🥰🥰🥰🥰..auch den Charakter mag ich sehr...sie hat tolles Temperament aber gut handlebar...auch in der Gruppe..ganz prima...

Lilly - erwischt...ja so ein kleines Nickerchen  - im Bett...ja Lilly dachte..muß mal ein anderes Bett haben, als immer diese Wurfkiste...und zack...einfach mal gewechselt...Lilly ist wirklich eine ganz tolle Mama...aber so langsam..würde sie dann schon mal wieder ein anderes Programm haben wollen als nur Welpen...sie mag immer öfter kurz mit raus...oder länger dann zum Gassi oder einfach mit den anderen dösen in der Sonne...ja ich bin ja auch noch da zum aufpassen..somit..alles ok

Lilly's Welpen ..nachdem Kaiserschnitt darf Lilly recht wenig...was Lilly definitiv anders sieht..die Narbe sieht wunderbar aus..trotzdem muß man einfach der inneren Heilung Zeit lassen...somit ist 24 Stunden immer jemand mit Lilly zusammen oder um Lilly und die Welpen herum...dass wird noch etwas so gehen...nächste Woche werden zumindest mal die Fäden gezogen..der Rest unserer Damen genießt das Wetter, die Temperaturen und den Sonnenschein...

einfach nur klasse..

juhu wir toben über die Wiese ohne Mantel und ohne Pulli

.nach einigen Sprints und Spielereien im Garten...

genießen unsere Damen ihr Windhundeleben in vollen Zügen...

der eine oder andere war noch hinten am Teich..aber zum baden war es doch wohl dann zu kühl

und alle liegen jetzt faul auf den Decken 

    😍🥰😘






wir sagen danke nach München..und haben gleich nochmal bestellt

unsere Damen lieben diese Seilbälle und vor allem...die halten auch 

es können 2 dran zergeln - rupfen  und damit rum rennen..

einfach genial...

wer Interesse dran hat...gern bitte kurz Nachricht ..ich leite es weiter

wir freuen uns schon auf Lieferung Nummer 2 







Lilly's Welpen wurden heute einzeln vorgestellt...

unsere kleines Kleeblatt macht sich gut

Lilly konnte heute mal eine Minirunde mit mir laufen gehen - der Rückweg war "beschleunigt" - schnell schnell zu den Welpen...

aber etwas Bewegung war gut für den Kreislauf und die Reinigung...

hier Lilly's Tochter Red Poppy

ja man kann nicht anders als verliebt sein …💝

Lilly's Welpen..unser wunderhübsches Kleeblatt - morgen stellen wir die kleine Mannschaft dann einzeln vor - es tut mir wirkl. leid um einen Großteil unserer Interessenten - aber manches liegt nicht in der Züchterhand - ... alle Welpen sind bereits versprochen - 

juhu...endlich sind die kleinen Salzburger da -

 jetzt haben wir aber zusammen alle gewartet - und dann ging es plötzlich ganz schnell...in nur 2 Stunden hat Lori - Naturatas Dont Worry Be Happy - in der Zucht Lobito Azul in Österreich - 6 wunderschöne Welpen geboren - teilweise echte Brocken . 400 - 410 gramm...huuuuu 😮..das ist viel für Whippetwelpen...wir gratulieren herzlich zu diesem MEGA hübschen Wurf mit 4 Buben und 2 Mädels...und freuen uns schon auf die Bilder über die Entwicklung der Welpen...wir senden Grüße , viele Bussis und wünschen Euch eine gute erste Nacht und gute Erholung...🥰💝💖


                                                    Lilly und wir wünschen Euch allen einen wunderbaren Valentinstag

                                                       💝    Liebe hält die Zeit an und lässt die Ewigkeit beginnen  💝

Nala  - eine etwas andere Perspektive - auch wieder ganz die Mama - nur dunkler 

..ich finde sie wunderschön elegant  - kälte macht ihr wohl wenig aus ..so schreiben die Besitzer..ja unsere Aufzucht ist auch viel Freiluft...wir danken nochmal für die Bilder und grüßen zurück um die Ecke




wir warten alle gerade ganz geduldig

das Wichtigste ist 

Lilly fühlt sich noch wohl

so ab und an merkt man ihr an, dass sich alles so langsam im Bauch auf die Geburt vorbereitet...aber sie ist immer noch ganz fröhlich und sehr verschmust...ich lass sie auch nicht mehr aus den Augen gerade


dieses Wochenende wird es in Salzburg spannend -

Lori - Naturatas Dont Worry Be Happy wird evtl. am Wochenende ihren 2 ten Wurf bekommen

dann folgt hoffentlich Lilly hier bei uns 

und dann werden die Welpen bei Daniela ( Druantia's Whippets - Vinningen Rheinland -Pfalz ) nach Naturatas Golden Jaspis auf die Welt kommen - Hazel hat schon ein wunderschönes Welpenbäuchlein - 

wir freuen uns auf diese ganzen wunderschönen Würfe





Stella...Naturatas Ilumina Sparkling Star

sicher mit Mantel und Geschirr und auch sicher einfach nur freier Stand..aber man erkennt schon mal  - definitiv schön balanciert - gute Harmonie

für das Alter so oder so

mir gefällt was man erahnen kann...da sind wir mal gespannt auf weitere Bilder wenn es wärmer wird ohne Mantel

Polline hatte mal kurz ihre 5 Minuten und flitzte einfach mal richtig los - und auf dem Rückweg gleich nochmal durchs Bild...kalte 9 Grad minus und  Sonne..wunderbar...aber nicht lange...brrrrrrr - ab an den Kachelofen


Lilly - wundert sich Schnee schon wieder ...aber gut..den Hunden gefällt der Schnee..ist ein echter Spaßfaktor für die Damen...ich könnte jetzt drauf verzichten..Lilly mußte ich den S3 Pulli inzwischen ersetzen gegen ein anderes Modell...der S3 Pulli war am Bauch deutlich zu eng..das geht klar gar nicht..somit in bunten Streifen und Ärmeln...mal sehen was die Woche so bringt

unsere Jojo - testet glaub ich schon mal am Zweig,  wie weit der Frühling ist...Jojo's feine & hübsche Erscheinung täuscht aber...sie ist eine echte "Rennsau" ..unglaublich wie diese Hündin loslegen kann wenn es ums Rennen geht - komplett verrückt dann...aber ansonsten ist es ein richtig liebes und verschmustes Mädchen...




wie ich unten ja geschrieben habe

sind wir hier zum Entschluss gekommen - Amber ein 2tes und letztes Mal Mama werden zu lassen

Amber hat im i-Wurf ihre Qualität gezeigt und ich bin sowohl von ihren Mutterqualitäten als auch von der Vererbungsqualität von ihr überzeugt - 

deswegen wird Naturatas Golden Amber nächstes Jahr im Frühjahr 2022 die Mama des Naturatas L- Wurfes werden

den Rüden haben wir schon ausgeguckt... 😍💘

mehr dann irgendwann mal in der Wurfplanung für das Jahr 2022 - is ja noch ne Weile hin -

die hübsche Nala...ebenso ein Mädchen aus dem i- Wurf von Amber..was man hier auch nicht übersehen kann...auch mit Ohrensalat  - wir senden herzliche Grüße um die Ecke ...

juhuuuuu...endlich wieder mal schön Wetter...man könnte sich einbilden..es wird doch bald Frühling...Sonne und Vogelgezwitscher....huchhhh...nix wie raus mit der Bande und genießen...Frühling dauert sicher noch...schön war es





Stella

Naturatas Ilumina Sparkling Star

was für ein hübsches Gesicht - man sieht den Papa da sehr gut...hat ja Seltenheitswert bei uns in der Zucht  - unsere Damen vererben ihren Typ meist sehr dominant 

auf Stellas weitere Entwicklung bin ich sehr gespannt - 

bisher scheinen Größe und Gewicht absolut ok zu sein...aber Ende des Jahres weiß ich als Züchter dann auch endgültig mehr über den Wurf ..

danke für die Bilder und weiterhin viel Spaß mit dem ""Pubertier "" 🤣🤣









hier ist Stella Schwester - Cassie

und hier sieht man definitiv Mama Amber

die Rückmeldung auch hier ist wunderbar..na ich denke Cassie wird nicht wirklich sehr lange Einzelwhippet bleiben 

da ist man seeehr verliebt..

wir senden viele herzliche Grüße


der Wurf mit Amber ist bisher immer noch sehr schön in der Entwicklung

somit haben wir uns entschlossen, Amber nochmals in unsere Zucht einzubinden -mit einem weiteren, zweiten aber auch dann letzten Wurf im Jahr 2022 🥰

es wäre zu schade, auf diese Vererber- Qualität und die Linien zu verzichten - 

bäääähhh...das Wetter seit Tagen Dauerregen...aber wir machen das Beste draus--spielen geht immer und dann kurzer Spaziergang...alle sehen aus wie Schwein...aber so ist es eben ...jetzt machen wir es uns gemütlich...


eigentl. hatten wir uns schon so langsam mal vom Schnee verabschieden wollen...aber neeeeee


Lilly und Oly - das Rudel ist schon prima und alle verstehen sich einfach gut..obwohl unser Rudel groß ist und alle Altersgruppen dabei sind..von jung bis alt.....aber da wird gekuschelt an einem ganz verschneiten Mittwochmorgen...




Cleo...der Ohrensalat entspannt sich langsam.. - was ich als Züchter jetzt wichtig finde...schöne Ohren..ist prima

auch der Rest von Cleo..ja denke das wird richtig gut..eine echte kleine Schönheit mit einem super Charakter..

da sind wir mal gespannt was die Linie bei Lilly so hervorbringt ...

💟💟💟💟💟💟💟💟💟💟💟💟






na da guckt jemand aber kritisch 🙄

Naturatas Golden Amber  

unsere letzte Mama vom i- Wurf

scheint mit dem Wetter auch nicht so wirklich einverstanden zu sein

aber was warme weiche Betten betrifft - sitzt Madame ja an der Quelle bzw oben drauf

ein dickes Bussi in die Schweiz 😘

das Wetter ist so...""bescheiden"" gerade..Wind und Regen...bleiben wir lieber zusammen gekuschelt auf dem Bettchen




na da gab es jetzt ein neues Bettchen für die hübsche Manon - ein Mädchen aus dem i-Wurf - sooo gemütlich - das rosa Welpenbett war jetzt mal endgültig zu klein

ich freu mich über die Bilder und die schönen Rückmeldungen der i - Wurf Kinder

liebe Grüße nach Bayern 😘🥰





Cleo

hast du was gesagt??????????????????

ist eine ganz tolle Bereicherung hier für uns

gestern waren wir kurz in der großen Stadt..um einzukaufen...und Cleo durfte mit Ryke und Trixie mit

Cleo staunte zwar nicht schlecht..machte es aber prima und ich bin sehr zufrieden 

eine ganz zauberhafte kleine Dame 

...so und heute Chance nützen nochmal...Freilauf im Tiefschnee am See...die Damen finden es einfach mega klasse und sind sehr lustig unterwegs...dann geht es zurück ins Saarland



       Cleo - das erste Mal im Schnee...sie fand es super...auch wenn es dann doch schnell kalt war...brrr



😍🥰😍🥰

und wir sagen herzlich Willkommen in der Familie 

nach einer kurzen Reise..ist Cleo bei uns eingezogen - sie benimmt sich fabelhaft und ist sofort vom Rest angenommen worden...die erste Nacht war ruhig...und absolut entspannt

wir sind begeistert..die Kleine ist wunderschön..und kann ihre Linie und Abstammung nicht verleugnen-

sie hat das gleiche schöne Gesicht wie Lilly - die beiden sind Halbschwestern...

sie hat zwar gerade "Ohrensalat" - ein hin und her der Ohrenlage 😁 - aber typisch für junge Whippets

ja dann werden wir mal sehen, wie sich die kleine Cleo entwickelt in den nächsten Monaten

jaaaa heute war es klasse...auch wenn der Anfang schon wieder eher doof war...durch einen umgestürzten Baum direkt vor dem Carport...musste erst mal die Feuerwehr anrücken...damit wir überhaupt mal los konnten...wir schlichen mit dem Bus über schneebedeckte Straßen und dann aber...rein in den tiefen Schnee..ist immer toll wie die ganze Truppe richtig loslegt..und bei Schnee ( ist wie Sand) ..gibt es kein Halten mehr...ein hin und her und rum und num...nach einer Stunde waren die Pullis dann echt durch...und wir wieder, nach kurzem Bus - rausschieben aus dem Schnee..alle wohlbehalten zurück---nach einer leckeren Futterportion..sind alle platt...und liegen gemütlich auf den Sofas







ahhh Hilfe...also für Bodenseeverhältnisse...versinken wir hier im Schnee..es schneit seit heute Nacht ohne Unterbrechung...nicht mal Gassigehen war möglich, da 2 Laster quer standen und beide Wege raus aus dem Dorf zu waren - kein Durchkommen..und mit meinem Bus schon gar nicht

...somit alles wieder zurück...Runde im Garten toben muß reichen...aber alles liegt faul im Warmen und gut ist.

haha ja der eine oder andere hat den Stein gehört...ja wie einige rauslesen konnten...war es jetzt echt "anstrengend" - sogar als erfahrener Züchter wird man dann doch nervös - ja Lilly hat einem Züchter mal gezeigt ,was er wirklich wissen kann in puncto trächtig ja oder nein - ...nämlich nichts - Lilly wie immer hatte ihren eigenen Kopf und zeigte nur minimale Ansätze..in allen Punkten...somit wurde ich dann immer unsicherer ...aber mein TA hat die Trächtigkeit von Lilly im Ultraschall heute bestätigt...und ab sofort werden wir uns entspannt zurücklehnen und Lilly verwöhnen...juhu  💖 

             ab sofort geht es dann Woche für Woche weiter im Trächtigkeitstagebuch von Lilly


ja richtig was los bei den Naturatas Nachzuchten - 
wir freuen uns sehr, dass die Linien aus unserer Zucht in den Zuchtstätten eingesetzt werden - u.a Lobito Azul ( Sabine Duscher., Österreich) ) und bei Daniela Zingg- Bucher bei den Druantia's Whippets in Vinningen, Rheinland Pfalz - 

beides tolle und interessante Pedigree's und beides sind sehr wissende und sehr erfahrene Züchter - was die ganze Sache natürlich noch besser macht ;))))

 ich freu mich sehr und bin auf beide Würfe sehr gespannt...na da werden wir einiges zu berichten haben.

ja wer die Homepage hier verfolgt...

findet einen Namen immer wieder:

Daniela Zingg - Druantia's Whippets

hier auf dem Bild mit Jayda und Ivy - beides Stammhunde unserer Zucht und eben aus der Zucht von Daniela

Daniela ist hier im Saarland um die Ecke (Rheinland Pfalz in Vinningen) -wir sind sozusagen Nachbarn - uns verbindet eine lange Zeit - und seit heute gibt es wieder eine aktuelle Homepage der Druantia's Zucht : hier der link...www.druantia-whippet.de

_________________________________

11.Januar: seit heute ist es öffentlich:

Naturatas Golden Jaspis wird ein Teil der Zucht von Daniela werden - Jaspis ( Louis) hat bei den Druantia's Whippets gedeckt - und so wie ich es mitbekommen haben - das sind Liebeskinder...

wir gratulieren herzlich und drücken die Daumen

 



wunderschöne Lilly - 

will ihr Geheimnis noch etwas für sich behalten

heute war es eisekalt und ein wenig Schnee

da flippen die Damen einfach gern aus

Lilly darf nicht gleich mitrennen - erst die anderen

wenn da dann der erste Dampf draussen ist...darf auch sie in der Gruppe mit

aber ganz so wild hat es Lilly da eh nicht -ob jetzt trächtig oder nicht..

Lilly ist überzeugte Mäusebuddlerin..


und ich finde eben..eh deutlich gemütlicher  - ja wir werden sehen was nä. Woche dann passiert


unten die jungen "Weiber"

die geben mal richtig Gas

da kann ich manchmal gar nixht hingucken..aber das ist eben auch Whippetpower - 








Lori

Naturatas Dont Worry Be Happy 

eine Ivy Tochter im Besitz der Zucht Lobito Azul in Österreich

im Salzburger Land

Madame wartet auf ihr Futter...

und wird heuer ein 2tes mal Mama werden

freuen wir uns und sind sehr gespannt


die Zeichen stehen gut - wir haben das Trächtigkeits"wochenbuch" angefangen und werden dort jede Woche ab sofort die Neuigkeiten über unseren J-Wurf berichten - die 100 % werden zwar erst nächste Woche bestätigt...aber mein Bauchgefühl hat mich nie getäuscht bisher und auch alle Anzeichen einer Trächtigkeit sind da...ich freu mich ohne Ende....endlich !

                   jaaa jetzt schnell...vielleicht geht Herrchen ja mit uns ins Haus...kein Whippetwetter

 wir verabschieden das Jahr 2020 - 

dieses Jahr war sicher komplett anders, als alles bisher erlebte- 

für uns als Züchter, welche fast nur im Ausland tätig sind... eine echte Herausforderung

aber wir hatten unseren sehr schönen I-Wurf, der mich mit den Farben dann doch eher überraschte- 

der aber auch noch voll in der Entwicklung steht - die Rückmeldungen aber alle sehr, sehr positiv sind.

Das Ende vom Jahr 2020 - da mußten wir fast schon wieder bangen um den J-Wurf - möglich ja - nein - vielleicht

aber diese sehr lange ersehnte & erhoffte Verpaarung wurde doch noch auf den Weg gebracht.

Das kommende Jahr wird sicher wieder einiges an Überraschungen bereit halten - 

aber wir werden versuchen unseren spannenden K-Wurf als weiteren Wurf 2021 auf den Weg zu bringen im Sommer

es gibt sicher einige tolle Naturatas Neuigkeiten in den ersten Monaten zu berichten 

und wir sehen voller Zuversicht und Hoffung auf unser Naturatas Zuchtjahr 2021

wir hoffen ebenso unsere Freunde auch mal wieder feste drücken zu können 

und  darauf wieder gemeinsam unsere Welpenparty feiern zu können

wir werden sehen was das Jahr 2021 dann wirklich bringt

Wir wünschen allen Freunden, Wegbegleitern &  Bekannten - 

unseren Interessenten für unsere Würfe und allen Menschen da draussen 

🎆   ein Frohes Neues Jahr   🎆


ja endlich..auf diesen Wurf habe ich jetzt  länger warten müssen...Lilly ist ja eher eine komplizierte Dame, die auch erobert werden will...und da wir rein auf Natur beim Decken zählen...ging die Rechnung nicht immer auf...aber bei Reney - da wurde Lilly weich..er eroberte sie mit seinem Charm ( mich hatte er ja schon komplett überzeugt - ich war selten so angetan von einem Rüden, wie von ihm..ein echter Charmeur...der nicht locker gelassen hatte, ohne Lilly zu sehr zu bedrängen...und sogar noch Zeit hatte..sich ein paar Schmuseeinheiten von mit abzuholen...der Rüde ist ein Traum in absolut jeder Hinsicht...leider war ich aufgrund der Coronaauflagen wirklich sehr zeitbegrenzt....und hatte nicht die Zeit,die ich gern gehabt hätte vor Ort...




sooo viele Neuigkeiten..heute mal diese :

schöne Neuigkeiten gibt es ab Mitte Januar ; 

da wird ein ganz besonderes Mädchen hier in die Naturatas Familie einziehen


Charlotina's Radieuse Doree 💖

das Pedigree spricht für sich - es ist die Mischung die ich für sehr gelungen halte - und genau diese macht es interessant

& die kleine Madame ist eine Halbschwester zu unserer wunderschönen und bezaubernden Lilly ( Charlotina's Nuage Dore)