Naturatas News 2021

                         🌳    Herzlich Willkommen bei der Naturatas Familie  🌳

                             wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen. 

Wir möchten Ihnen hier auf unserer Naturatas Seite, einen kleinen Einblick in die Welt unserer Hunde und unserer Zucht geben.Wir stellen Ihnen hier sehr viele Informationen rund um den Whippet, der Zucht und der Ausstellung zur Verfügung. Unsere Informationen sind vielfältig angelegt - wir möchten unsere eigene Zucht aber auch Zucht und Zuchtgeschehen im allgemein auch etwas reflektierter sehen.  Ebenso möchten wir den Versuch starten und Ihnen die Möglichkeit geben, sich so gut und so umfassend wie möglich über uns und die Rasse Whippet zu informieren. Es soll Ihnen die Entscheidung zum Whippet ja oder nein -  einfach etwas erleichtern. 😊

Es gibt für uns nichts schöneres, als Bilder unserer Hunde und den ehemaligen Welpen hier zu posten unser ganzes Herzblut und unsere Liebe ist in diesen Hunden..und deswegen ist es für uns einfach nur eine  große Freude, es hier zu teilen...

und genau deswegen, können Sie sich hier auf unserer HP ganz einfach ein Bild von der Naturatas Familie, unseren Hunden, unserer Zucht und unserer Nachzucht machen...
sollten sie aber weitere Fragen haben, freuen wir uns auch über eine email oder ein Telefonat - siehe  Unsere Kontaktdaten  in der Menüleiste links

                                                    News K-Wurf 

           Unser K- Wurf wurde geboren am 26.10.21  - wir freuen uns sehr über diesen wunderschönen eleganten Wurf 

           und über insgesamt 10 Welpen - mit 6 Buben und 4 Mädchen - Einzelvorstellungen der Babies folgen die Tage

                                            mehr Informationen gibt es unter K-Wurf links im Menü jede Woche aktuell

wie unter Wurfplanung erwähnt - es wird der erste und letzte Wurf von Trixie sein - aufgrund der Welpenanzahl von 10 ! 

    Alle guten Dinge sind 3 ..es ist wie verhext...aber beim dritten Anlauf sollte es passen..ein Rüde sucht noch 😎


                                                              News 

ja wie immer mit Welpen..sooo viele Neuigkeiten gibt es immer nicht..es dreht sich alles um die Welpen...aber Spaß kann man trotzdem immer haben..die Mädels geben Gas im Garten...

wir haben unsere Wurfplanung für den Herbst Winter 2022 aktualisiert....

wir hoffen auf einen Wurf irgendwann im neuen Jahr mit Nora - wann genau werden wir noch bekanntgeben - 

ebenso soll hier bei uns der N-Wurf fallen...mit einer sehr schönen, femininen Hündin...tolle Größe wunderschönes Pedigree ...alles was das Züchterherz höherschlagen lässt

beide Hündinnen sind komplett untersucht ..💕💕 


Trixie ist gern bei ihren Welpen und verbringt gern Zeit mit der ganzen Bande - obwohl ich manchmal schon den Eindruck habe..dass sie sich frägt..woher kommen nur sooo viele Kinder... 😎😏

wunderbarer Spaziergang bei herrlichem Sonnenschein...haben wir alle sehr genossen 💝







Jojo..schaut schon mal Richtung Weihnachten

🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲

ja wie schon bei der Wurfplanung gesagt...wir warten einfach nur auf die Läufigkeit von Jojo

die lässt sich Zeit, ich sag ja immer - die Damen machen in der Richtung was sie wollen - da können wir noch so viele Zucht- und Zeitpläne machen

sobald es aber losgeht werden wir es hier veröffentlichen und uns auf zum wunderschönen Rüden machen...💟





vielen Dank für die Glückwünsche - aus München --- Manon & friend 🥰🥰

wir grüßen Euch herzlich

noch nie habe ich ein 4 blättriges Kleeblatt gefunden..aber heute morgen..passend zum Wurf....ein "Karma - Kleeblatt" noch mit Raureiftau......na dann können wir ja ganz entspannt der nächsten Zukunft entgegenblicken 🕉💫🤗🌟🍀

                                           Lilly Tochter - Just like a Red Poppy - schön 💖

Pearl - ein Mädchen aus dem G-Wurf und somit Ambers Schwester - lebt in der Schweiz und Pearl mit Rudel  - haben diesen tollen Hundepark entdeckt...ich freu mich immer sehr über Bilder von Pearl und dem Rudel...weil es einfach ein tolles Windhundeleben zeigt..wir senden herzliche Grüße







glaube das ist nicht zu übersehen..

hier sieht man die Druantia's Linie raus

ganz typische Köpfe einfach


Ein Ivy Kind aus dem D-Wurf

danke liebe Marion für die Bilder..bis bald hoffentlich 🙂


alle zufrieden und sicher..Trixie genießt entspannt - ist ja eh ein Wesenszug von ihr - ihre Welpen..bisher macht sie es hervorragend...da ich direkt neben dem Welpenbett schlafe - kam sie gestern Nacht kurz zu mir..um sich wie gewohnt zu mir zu legen...dauerte aber nur kurz...sie wollte einfach kurz schmusen..und zack..schnell wieder zu den Kindern💖

ja die Geburt ist vorrüber und wir können auch noch etwas von schönen Wetter die ganzen Tage profitieren...das Rudel ist bei den Geburten ja immer direkt mit am zugucken - im Nebenraum zwar aber kann durchs Gitter mit dabei sein...was sicher immer aufregend ist...aber somit gehören die Welpen dann auch, wenn es normal läuft zu unserer Familie dazu..bis auf einmal..hatten wir nie mit einem Hund damit ein Problem...

jaa Trixie am Tag 57 - ich denke, es geht nicht mehr lange..etwas beschwerlich ist es schon - der Bauch hat sich schon etwas abgesenkt... immer die Phase für mich als Züchter, wo mich fast das schlechte Gewissen packt - und hoffe es geht alles gut..immerhin bin ich ja für den Zustand verantwotlich...

deswegen verabschieden wir uns jetzt für ein paar Tage hier von der Plattform - und melden uns wieder

...und hoffentlich dann mit unseren neugeborenen Karma-Minis - wir  freuen uns sehr drauf und sind gespannt auf die nächsten Tage..jetzt heißt es für alle Daumendrücken und bis bald 🧡💛💚💙💜🤎💖






Lilly Kind Juki

Naturatas Just like a Lilac Lavender

der in der Nähe Zermatt beheimatet ist...

wir senden herzliche Grüße in die CH

Ausflug...wir gehen ja fast jede Woche mit dem Rudel einen Ausflug machen irgendwo in der Stadt...im Park ...Fußgängerzone usw...die Damen fanden es einfach interessant da durch zu gucken...weiter unten waren Raben ...

Jojo....zukünftige  und wunderschöne Hundemama von unserem  L - Wurf --der hoffentlich bald ansteht...neue Bilder und mehr Infos zum Wurf gibt es unter "Wurfplanung Winter 2021 " links im Menü.. 💗

Manchmal ist fb doch zu was gut...schöne Erinnerung..wunderschön..sogar unsere Oma hier mit fast 14 Jahren im blauen Pulli - ist hier noch mit drauf - Besuch in der SChweiz bei Martina , Walti und Erika...was ein Tag...einfach besonders schön gewesen...

die Welpen von Ryann und Cody im Dewahleh's Kennel ...jetzt kommen die schönen Farbschattierungen richtig raus...wunderschöne dicke Babies....ich finde , die gedeihen prächtig..und ich komm hier ja gerade nicht weg..bei uns dauert es nicht mehr lange mit der Geburt vom K- Wurf - ich würde diese Welpen so gern in echt sehen... na mal sehen...ich hab ja noch etwas Zeit dann auch nach der Geburt

kleiner "Nachschlag" zu Sunny N. Always My Sun : in Issum erhielt Sunny -  ausgestellt in der Veteranenklasse( mein Güte ..schon ein Veteran!! wo bleibt nur die Zeit???) -  folgenden Richterbericht ...und über so was freut sich der Züchter auch mit...allerdings weiß ich bei Sunny so oder so - auch ohne Richterbericht - sie lebt im Whippetparadies in Dortmund und wird über alles geliebt  - aber trotzdem möchte ich diesen Bericht gern als kleinen Auszug hier veröffentlichen. : ( PS Sunny ist auch keine kleine Whippetdame... soviel zum Thema nochmal 😎😚 )

...wir sagen DANKE und senden Happy Grüße zurück!


             v1 Veteranenklasse VetVDH VetCAC VetBOB


8 Jahre feminine rassetypische Gesamterscheinung mit korrektem Kopf und Ausdruck,bestens gepflegtem Scherengebiss, Hals lang und kräftig, Rücken fest und sanft gebogen,vorz Brustbreite und Tiefe, bestens gestellt und gewinkelt in Vor und Hinterhand, freier undelastischer Bewegungsablauf, ausgegl Verhalten Kompliment an den Besitzer für den
vorzüglichen Zustand des Hundes 




Lilly's wunderschöne Tochter "Just like a Red Poppy"  - Suri ( und nein...es ist nicht Amber - die haben zwar viel Ähnlichkeit - haben aber rein vom Pedigree nix miteinander zu tun  - aber so auf den ersten Blick...könnte man meinen Amber steht da ) 

lebt in der Nähe von Reutlingen

ja der J-Wurf...

also ich finde der Wurf entwickelt sich wunderbar...die Größe ist sicher obere Grenze...evtl. drüber

ich hab nicht alle vom Wurf bisher wiedergesehen

und wir sind ja auch nicht für die kleinen Whippets bekannt ...

wie gesagt...ich finde den Typ sehr sehr schön...mehr Resumee werde ich ziehen, wenn ich die "Welpen" selber gesehen habe..denke von der Höhe kommt nicht mehr viel...( hoffe ich auch mal 😎🙄😁)

aber egal wie es tatsächlich ist - Lilly ist aufgrund des Kaiserschnitts eh raus aus der Zucht..und Jasmin bisher noch nicht drin...auch diese Entscheidung werde ich später treffen


        Lynn Tochter N.Golden Amber - immer aufmerksam...oder vielleicht denkt sie schon mal an das nächste Jahr 🤗😏🥰


Lynn im Ring...immer noch eine schöne Hündin mit einer speziellen Ausstrahlung...

auf geht's in die letzte Runde und in die letzte Woche...eigentl. wollten wir auf die Ausstellung noch gehen...aber leider kam doch was dazwischen...Trixie am Tag 51..noch circa 9 Tage...denke es werden nicht mehr als 6 werden...aber sicher bin ich mir auch nicht...manchmal denke ich ..oh wenn das so weitergeht..platzt Trixie noch...von oben sieht das mächtig dick und tonnenartig aus..von der Seite wiederum ..finde ich ist es nicht soooo dick...na was drin ist wird dann schon rauskommen...



Tag 48 ...wenn ich so denke ..circa 12 -14 Tage noch...der "Babywärmer" in Neon... platzt schon bald aus den Nähten..na wir haben aber noch ne Nummer größer da..denke die werden wir brauchen ...ja wir nähern uns mit großen Schritten der Geburt...🧡💛💚💙💜🤎🤍💗💝...

..naaaa sind diese Welpen nicht fantastisch...??? Nachzucht von Naturatas Christmas Dark Chocolate - im Dewaleh's Kennel...immer wenn ich Bilder bekomme...da geht einem das Herz auf...die Hündin ist hier ganz links...ich glaube gut für mich nur eine Hündin 😮😎.... und die drei Buben dann daneben... spannend wie sie sich alle entwickeln 😍🥰💖

   Sunny ..die Naturatas RAKETE 😁😍🥰 Nicole schreibt dazu...unsere ""Grand Dame"..bei den Geschwindigkeiten..kann man auf die Frisur nicht mehr achten...dafür im unteren Bild ..das running Topmodel....wir freuen uns sehr, dass Sunny ( A-Wurf ) immer noch so fit ist und so viel Spaß in ihrem tollen Leben hat...danke !!!! 






Naturatas Just like a White Jasmin

8 Monate alt 

Jasmin ist eher ein "langsam" Entwickler

es braucht einfach Zeit bei manchen Welpen...

ich war und bin immer wieder hin und hergerissen stellenweise war sie mir einfach viel zu fein ,

aber so langsam wird sie fast täglich schöner...

Madame hat mich einfach schon immer um alle Finger gewickelt...

wir werden sehen,  wo die Reise hingeht...

aber das Gangwerk von ihr..war schon immer absolut fantastisch!!!

ebenso das Gesicht...ein Traum..

😍😘🥰💥💥💖




Wir haben hier ja ein sehr gut funktionierendes Rudel ( meistens zumindest 🥰 )  - Trixie , als werdende Mama wird von allen Seiten "gebobbelt" von den anderen Damen und von uns...damit die Trächtigkeit gemütlich und entspannt sein kann...




🏆🥇💗

Lynn gewinnt in Fehraltsorf in der CH die letzte Anwartschaft und ist nun


Schweizer Show Championesse

herzlichen Glückwunsch liebe Christina...freuen wir uns sehr mit Dir !!! 

 Trixie am Tag 45...wir tingeln so durch den Tag...der Bauch ist ab und an etwas anstrengend...Trixie liebt es gemütlich nach wie vor...nur keine Hektik...so circa 2 Wochen...dann wissen wir mehr..wir sind gespannt ...freu 💌


                                                                                         Tag 39...eine Schönheit






HUCHHHHH

ja wer schwanger ist...darf auch komisch liegen....

Trixie an Tag 39 😍🧡💖💝

man kann zusehen wie der Bauch größer wird..das geht wirklich schnell


ist ja auch nicht mehr lang

..so etwas mehr als 3 Wochen...

Trixie geht es wieder richtig gut..inzwischen ist der Hunger wieder da..auch wenn wir mehrere kleine Portionen an Tag füttern...

ahhhhhh wunderschöne Nachzucht von unserem Naturatas Rüden Louis - Naturatas Golden Jaspis - im Kennel von Daniela...der Druantia's o- Wurf ..und hier ist Druantia's Orcan Willi ...einfach nur richtig schön.... 💟









Happy Birthday für unseren Hippie H-Wurf 

der heute seinen dritten Geburtstag feiert...

Mama Pia und der Rest der Familie senden viele liebe Grüße und hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen..


hier ist Naturatas Hippie Flying Goa - sie lebt in der Schweiz mit 2 weiteren Whippetdamen...


Trixie am Tag 36...wunderschöne Mama...und sooo entspannt...und verschmust...sogar auf dem großen Grundstück ...findet sie es auf dem Schoß genau richtig....guter Ausblick und gemütlich.....wenn die Welpen das Wesen der Eltern haben...haben wir ein entspanntes Welpengroßziehen .... ( """" Wunschdenken" 😂🙄😎🥰😅 """ )


sooo und hier ist der Nachwuchs von Naturatas Christmas Dark Chocolatte im Kennel Dewaleh's ...4 wunderschöne Welpen wurden geboren..- ..ein richtig tolles Pedigree steht dahinter...es ist eine Hündin und 3 Buben...alle Welpen sind schon reserviert.... aber besuchen werden wir das Kleeblatt sicherlich...wir gratulieren Uli herzlich zu diesem schönen Wurf

Trixie in der Mitte mit den Freundinnen...Trixie am Tag 34 heute der Trächtigkeit...sie schläft recht viel..ist sehr entspannt und eher gemächlich zugange...das Bäuchlein wächst langsam und in circa 4 Wochen..sind unsere Welpen dann schon hoffentlich gesund und munter hier gelandet...😍💖

Stella..Tochter von Amber aus dem i-Wurf ...Gipfelstürmer und Waldwanderin...Mega...ja mit unseren Whippets kann man richtig was erleben.. lieben Dank für diese fantastischen Bilder 🥰


Naturatas Golden Amber...die Mama unseres M-Wurfes im Frühjahr 2022 dann..ich finde ..sie wird immer schöner 💌

im November geht es zum Untersuchungsmarathon..wie immer bei uns vor dem Decken. Dezember - Januar rechnen wir mit der Läufigkeit - wenn alle Gesundheitswerte gut sind - wovon wir ausgehen..beim letzten Mal war auch alles perfekt- werden wir uns zum Rüden aufmachen.....wir werden berichten... 

Jacky - ein Lilly Sohn aus Naturatas J-Wurf beim Spielen mit einem Silken Mädchen...dann war man platt...Jacky machte einen Ausflug nach Oberhausen..und hatte da einiges an Spaß...vielen Dank für die Bilder ...freuen wir uns immer !! 💖


schöne Neuigkeiten erreichen uns aus der Tschechischen Republik vom zukünftigen Vater unseres K-Wurfes : 💖💝

eines muß ich dazu sagen - ich sag ja immer, ich lege wenig Wert auf Titel - so ist es auch  - bei Sobresalto Latte Macchiato/ Cesare - den Rüden hatte ich schon weit vor seiner Karriere im Ring und in der Show-Welt im Auge..ich hatte diesen Rüden im Junghundealter in der Schweiz gesehen auf einer eher kleinen Ausstellung..schon da war klar..der wird mal für später abgespeichert...und ich habe mich da auch nicht getäuscht, was die weitere Entwicklung betrifft.

so hier mal 2 Tage Show Ergebnisse : beide Tage hintereinander Best of Breed - erster Tag 97 Whippets gemeldet und 2ter Tag 89 gemeldete Whippets - beide Tage Bestes Gangwerk gewonnen ... 😎😁😍

wunderbare Stimmung im Garten...der erste Frühnebel morgens....Die Damen rennen der Sonne entgegen...


jaaa Trixie am Tag 29..einfach eine Schönheit 💟💚

von der Seite sieht man eher wenig...dafür sieht Trixie von oben eher dicklich aus..also eher keine Taille mehr..auf das Trächtigkeitstagebuch werden wir diesmal verzichten...wir werden bei den News aber alles regelmäßig berichten...wenn die Welpen da sind..machen wir dann wieder wie gewohnt unsere Welpentagebuch 

die Damen auf der großen Wiese im Garten...das Wetter passt gerade noch perfekt...wunderschöne Spätsommertage..wir genießen es

Ein ganz ganz typisches Jayda Kind - ein Jayda Sohn aus dem E-Wurf..Dusty... ❣💗💖💝

immer wieder einfach sehr berührend..💗💖💝ja der erste Blick auf unsere K-Wurf Welpen...wir haben es ja schon vermutet..die letzten Tage waren typisch für trächtige Hündinnen...es passte alles

heute dann der Ultraschall und es wurden mind. 6 Welpen gesehen..allerdings muß das nicht mit der tatsächlichen Anzahl der geborenen Welpen dann übereinstimmen - so mal die Erfahrung...wir freuen uns riesig über diese Welpen mit diesem besonderen Pedigee


               !!!!! Für einen  Welpen könnten wir momentan noch eine Vor-Reservierung machen !!!!!


- evtl auch einen Welpen in Co-Ownerschaft - sollten Sie Interesse haben - melden Sie ich einfach per email oder rufen uns - wir freuen uns über einen Kontakt - mehr Informationen gibt es unter K-Wurf links im Menü

unsere Damen liegen nur rum auf den Bildern gerade.... hier Jojo rechts und links Trixie...beide einfach sehr schöne und so feminine Damen..mit tollen Köpfen...und Gesichtern...💕💕

diese Woche wird es glaub ich spannend..für alle die sich gerade einfach in der Warteposition befinden...und auf Neuigkeiten warten...

Trixie und der Rest  - wir genießen die letzten Sonnenstrahlen....😎😍🙄..ab morgen soll es herbstlich werden..mal sehen

Mila  -  Naturatas Always My Life  - stellvertretend für alle A - Wurfkinder senden wir herzliche Geburtstags -- Bussis an alle weiteren 11 A-Wurf - "Welpen" - habt alle einen wunderschönen Tag und für Smilla im Himmel gibt es eine Kerze - 🕯

                                                                   💝💝💝💝💝💝💝💝💝💝💝💝


Trixie - ist einfach von Natur aus schon schön - man muss sie gar nicht groß stellen  -  während die Youngsters flitzen  - man kann manchmal wirklich nicht hingucken - ist Trixie am beobachten...


Lilly Tochter Jasmin - mit 6,5 Monaten...ich bin sehr zufrieden für den Moment mit der Entwicklung..sie ist eine sehr elegante junge Hündin..mit ab und " Ohrensalat"  - Größe momentan auch immer noch ok ..wir werden sehen wie es weitergeht 💝

Llilly Tochter  : Naturatas Red Poppy - Schwester von Jasmin... vielen Dank!!!!! für das Bild 💝

LNaturatas Golden Amber ..ja was soll man sagen - ein traumhaftes Whippetleben die Damen..Spätsommer im Tessin


Momentan lassen wir den Tag entspannt angehen 😎 wunderbare Tage im Garten - oben Cleo mit bald einem Jahr - eine wirklich sehr schöne, balancierte Hündin  - mit einer tollen Größe auch - temperamentvoll und lustig vom Wesen...

unten habe die Damen einfach Spaß beim Spielen und ganz unten : Ryke und vorne Trixie.... 💟💟



wir sagen mal Hallo.....nachdem ich ja eine Runde krankheitsbedingt ausgefallen bin....juhu..endlich eine kleine Runde mit den Damen laufen....wenn man das jahrelang eigentl. jeden Tag macht...fehlt einem dies..bei dem wunderschönen Spätsommertag..war es herrlich ..die Damen haben es genossen 🌳🌺🌲🌾 

auf dem Bild:   Nika - Trixie - Cleo - Olly - Jayda und Jojo 🧡🧡🧡🧡🧡🧡

unsere i-Wurf Bande feierte gestern den ersten Geburtstag..🎈🎁💖🌼🌷🍀

.wir wünschen der ganzen Rasselbande von Herzen alles Gute und senden Grüße...

unten Stella - Naturatas Illumina Sparkling Star ...wir hoffen, bald wieder einen Wurf hier zu haben 💟


hier ist Nala -💝 die uns Geburtstagsbilder sendet und gar nicht sooo weit von uns hier im Saarland weg wohnt...habe ich mich sehr gefreut...Nala war der Wonneproppen hier im Wurf...und hat sich zu einer sehr schönen Hündin entwickelt...wir senden viele herzliche Grüße zurück



während wir in der Weltgeschichte umherreisten  - und ein "Familienprojekt" verfolgten..in jeder Hinsicht... 🥰🥰🥰🥰🥰💝💝💝💝💝💝 wir sagen Danke an alle die uns "unterstützten"

war Lynn mit Christina auf der CACIB Ausstellung in der Schweiz unterwegs

und hat sich gut gezeigt...Lynn ist einer der unkompliziertesten Whippets die wir je gezüchtet haben - irgendwie so dauerentspannt...ausser bei Katzen und Rehen...aber sonst...


was ein Wochenende bei uns !! 🤗🤗🤗🤗🤗

bei Gassigehen heute haben wir etwas ganz Besonderes gefunden...und dies auch an einem besonderen Ort - auf dem Jakobsweg direkt am Jesuskreuz. .....na dann haben wir wohl hoffentlich den Segen von Oben ..für unseren K-Wurf--

etwas Glück und Liebe kann nie schaden bei diesem Vorhaben...wir werden den Stein behalten bis der Wurf gelandet ist..und dann wieder auf seine Reise schicken





Stella eine Amber Tochter aus dem i-Wurf

Naturatas Ilumina Sparkling Star mit ihrer Besitzerin beim Wandern in den Alpen

Murmeltiere, Kühe usw alles kein Problem ( an der Leine sicher)

ein tolles Natur- Erlebnis für alle

lieben Dank wie immer für die mega Bilder 😍🥰



zurück von der Ausstellung in Freiburg

ja wir hatten viel Spaß und noch wichtiger immer -

auch die Hunde hatten viel Spaß 

bei der Wärme konnten die Damen in den ganz klaren Bach zum Baden und Spielen - gerade für unsere Junghunde..immer auch schöne Erfahrungen mit vielen anderen fremden Hunden

wir hatten wieder super Verpflegung mit  - und konnten diesen Tag in Freiburg richtig genießen.

spannend war auf jeden Fall....unsere Amber..lässt sie sich ausstellen ja oder nein ?????? - Christina hat sehr viel mit Amber geübt..und diesmal war sie sehr lässig im Ring mit Christina unterwegs...nach wie vor weiß keiner, an was es liegt das Amber aufs Ausstellen im Ring wirklich null Lust hat!! aber evtl. haben wir das überwunden! und Amber bekam ein vorzüglich!!!! 💗

auch nach Freiburg - kommen wir gern wieder!








Lilly Tochter Poppy / Suri 

wir haben uns sehr gefreut über unser kurzes Treffen in Freiburg

wir sagen Danke und hoffen beim nä. mal haben wir mehr Zeit 

                                           Naturatas Golden Jaspis - der Vater der Druantia's O-Welpen..

ein Teil unserer Damengruppe....ja irgendwas haben sie auf der unteren Wiese erspäht..oder gucken sie einfach bloß unserem K-Wurf entgegen...💚💙💜🧡💛

                                    entspannter Morgen für die 3 Naturatas Damen im Tessin....💗💗💗

Druantia's Outback Dan - Daniela hatte Besuch..und ich muss sagen..wow..was ein toller Bub..mir hat der ganze Wurf ja immer schon gefallen..aber klar,wenn man dann die Youngsters sieht, kann man objektiver dann die Qualität beurteilen..als wenn man Welpen vor sich hat...obwohl Dan und Sally waren immer meine Favoriten im Wurf...da haben die beiden Eltern Naturatas Golden Jaspis und Mama Mossbawnhill Extravagance wirklich tolle Kinder !! 

warten wir mal gespannt auf den P-Wurf bei Daniela im Drauntia's Kennel



Lilly Sohn Jackie

auch er wird langsam erwachsen - zumindest vom Körper - im Kopf sicher noch gerade ein Teeny

was ich sehe  - bin ich sehr happy - was ich höre auch

😘😁

vielen Dank für die Bilder und wir senden Euch Grüße


wieder zurück von der Schweiz

man kann dort immer tolle Tage verbringen und wir hatten es so schön mit Freunden und Bekannten- einfach ein kleines Treffen - so was macht einfach richtig Spaß..auch wenn ich als Züchter nicht immer die Zeit habe die ich gern für jeden hätte - 

sehr gefreut hab ich mich auch über den Besuch von Samu und Seven ( Samu ein Pia Sohn und Seven ein Bub aus dem A-Wurf) ...

Trixie war irgendwie nicht so bei der Sache..evtl. wird sie doch schon bald läufig..oder sie hatte eben einen "Bad-hair-day "😂

wer weiß es schon...ich liebe sie so oder so 💗

Unten: Samu - N.Follow me around the world



wir freuen uns sehr mit Uli und dem Dewaleh's Kennel -  Dewaleh's W-Wurf

Naturatas Christmas Dark Chocolate - Cody wird nochmals Vater im Dewahleh's Kennel. Das Pedigree finde ich sehr spannend - wir drücken die Daumen für eine entspannte Schwangerschaft - das werden sicher sehr hübsche Welpen...sind wir gespannt...💟💟     Whippet - The Breed Archive

Lilly Tochter Jasmin - entwickelt sich immer noch wirklich schön...inzwischen haben wir Ohrensalat und sie ist ein schlaksiger Teenager...ja sehen wir mal was draus wird im Erwachsenen Alter dann..vom Charakter hat sie viel von der Mama 😁💗






ein Pia Sohn aus dem H-Wurf...

also ein Hippie Kind 

der Wurf ist gut gelungen auch wenn hier der eine oder andere wieder doch auch mal viel Whippet ist...

der schöne Lenny lebt mit 2 weiteren Naturatas Buben im Schwarzwald

wir senden Grüße und Dank für die Bilder 💖💟💘



ein trauriger Tag 🖤🖤🖤🖤🖤🖤

heute erreichte mich die Nachricht über den Tod von Clay 

Mossbawnhill Master Piece

wir trauern mit Daniela und dem Druantia's Kennel


Ein ganz besonderer Rüde der auch unsere Zucht sehr beeinflußt hat

er hat einiges an sehr erfolgreichen Kindern ua Druantia's Incredible Ivy - eine unserer Stammhündinnen hier 

ich hatte das Glück , Clay öfters auch noch zu sehen..

Clay wurde fast 15 Jahre alt

machs gut hübscher Bub - du lebst wirklich in deiner Tochter Ivy weiter..

sie sieht dir so ähnlich..wenn ich Ivy ansehe  - sehe ich Dich - Clay

und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande,... als flöge sie nach Haus...

         Rest in Peace Clay 💔




juhuuu..die Damen haben Spaß

bevor es abging in die Physio für die Hunde..und ein Spaziergang an der Saar folgte

schöne Trixie - alle Augen gerade auf sie gerichtet...danke für die Nachfragen - aber Madame hat gerade ganz andere lustige Dinge im Kopf und denkt gerade noch nicht an die Läufigkeit 

gut gehen wir halt auf die Ausstellungen so lange...die Zeit will ja genutzt werden

für uns so oder so eine spannende Zeit - die uns bevor steht..




                                                             Lilly und Jojo...im Garten



Ja da gucken die Damen...

Unser Bus ist verkauft und ist auf dem Weg ins neue Zuhause

Wir wünschen immer Gute Fahrt und viele schöne Erlebnisse damit

und es sind genau die richtigen Menschen

genauso verrückte Hundemenschen wie wir...und ganz sicher - wenn wir in der Nähe sind..kommen wir vorbei und schauen Euer Rudel an





Lilly Tochter  - Naturatas Just Like A Red Poppy - 

ja - die Madame ist richtig schön - wenn auch sicher keine " Kleine" - ich bin sehr gespannt und hoffe, sie bald auch in echt sehen zu können

ich liebe ihr Gesicht -wir senden wunderbare Grüße an Euch 

Prinzessin führt ein tolles Leben in der Nähe von Reutlingen mit einer Whippetkumpeline...🥰💝


Lilly Tochter Jasmin...auf der 2ten Ausstellung in der CH...eben ein richtiges Mädchen ist sie...🥰

mit gößtem Bedauern habe ich gelesen, das fast die gesamten Zuchtverantwortlichen im DWZRV zurücktreten sind

... ja wen wundert es!!

..bei diesem Benehmen einiger Leute im FB (mal wieder)  -  da kann man nur mit dem Kopf schütteln..eine Respektlosigkeit und Besserwisserei mit dem Argument der Unzufriedenheit !!!!

ich kann da nur sagen...nicht im mindesten war ich unzufrieden -kein einziges Mal - die Zusammenarbeit war immer SUPER!!!! und an der Kompetenz der  Damen der Zuchtleitung...habe ich nicht den geringsten Zweifel dran!! ..die Damen an diesen Stellen machen einen super Job und müssen sich sicher auch nicht jede Unverschämtheit der Leute gefallen lassen - man muß nicht immer einer Meinung sein..trotzdem ist Respekt und Toleranz im Umgang miteinander immer auch eine Frage der Intelligenz... und es sind immer die "Dauerpräsenten, Lauten und "Gruppen" im FB, die mit Ihrer Dauerkritik und Maulerei und auch Hetze echt nerven!  🤔😶...




nach Spiel und Spaß gehört es schon dazu ...dass die Mädels Vollgas zum Tümpelteich flitzen..und sich abkühlen...


wenn man nicht ganz rein mag...legt man sich einfach rein ..bis zum Hals..


🌊🌊  💙💙


Lass uns raus..ja endlich nach dem vielen Regen..gehen wir flitzen...so langsam fangen die Läufigkeiten der Damen an und machen die Runde..ja das wird spannend..

aber jetzt wissen wir, warum Lilly sooooo schlechte Laune hatte an der Ausstellung...🙄

unser FB "Inserat" mit dem Bus..wurde ja öfter geteilt ganz vielen Dank hierfür!

Aber ... auch das ist mal wieder eine "echte FB Erfahrung" ...was sind das nur für Leute stellenweise...wer lesen kann ist klar im Vorteil....aber kann man wohl nicht immer erwarten..lesen und verstehen scheint auf FB nicht so beliebt zu sein...meine Güte 🤣 ---

aber die Richtigen haben sich auch gemeldet...der Bus ist reserviert..denn auch unser Bus sollte in die richtigen Hände 😁




WER NOTFALLMÄßIG  WEGEN HOCHWASSER mit Hund oder auch mit mehreren Hunden einen Unterschlupf benötigt ..wir sind im SAARLAND 

...wir hätten auch Platz für Pferde - mit einem Unterstand


 einfach bei uns melden 

01713214220

unsere kleine Zelteinheit mit Martina, Walti  & Christina

bestens eingerichtet mit den Hunden..alles vollkommen entspannt - verbrachten wir bei etwas sehr warmen Wetter einen herrlichen Tag - es war toll wieder Ausstellungskollegen und Züchterkollegen zu treffen und einfach zu quatschen und sich zu freuen, dass wir ausstellen...ich hatte den Eindruck..so wahnsinnig ging es tatsächlich gar nicht ums Gewinnen..sondern ums Zusammen sein..ja es wird dauern bis wir wieder runterfahren in die CH..aber die nächste Ausstellung ist schon wieder in greifbarer Nähe

Freundschaft bedeutet nicht Unzertrennlichkeit - sondern getrennt sein können ohne dass sich etwas ändert.. - Freundschaft ist, wenn man beim ersten Wiedersehen nach langer Zeit das Gefühl hat, sich gerade erst gestern gesehen zu haben..... bis bald wieder 💖💝


Stella im Ring ( Ambertochter ) und im Hintergrund Stellas Oma - Lynn  - Frauchen und Stella waren das erste Mal im Ring und machten dafür die Sache ganz wunderbar..wenn man, so wie wir schon x- mal im Ring  waren ..kann man sich das gar nicht mehr vorstellen..aber Aufregung pur..das bedarf einer Wiederholung noch 🙂 weil es diesmal schon richtig gut war...

..unten Martina im Ring mit Lilly...die Richterin war sehr begeistert von Ihrer Qualität..allerdings steht auch im Bericht ..der Kampf mit der Leine...meine Güte..da hatte der Vollprofi Martina sogar zu kämpfen..was ein sturer Dickkopf meine " SuperLilly "  💜💝..aber vielleicht auch zu verwöhnt die Dame 

von Cleo leider keine Bilder..wie schon gesagt - mußte ich diese wunderschöne Hündin zurückziehen wegen einer Verletzung beim Rausspringen aus dem Auto..beim nächsten mal dann..





zurück von der Ausstellung...


das lief wirklich super..ein mega schöner Tag..mit unseren Freuden...der Tag ging so schnell rum...und schon wird es wieder dauern bis wir uns wiedersehen

aber für heute reicht es - um 2 Uhr Nachts aufstehen und um 22 Uhr wieder Zuhause...wir gehen ins Bett jetzt ;) 

..einen Teil der Bilder haben wir unter Ausstellungen  - den Rest werde ich die Tage hier noch auf die Homepage nehmen..sind ein paar mehr ..wunderbar


Lilly Tochter💟...Naturatas Just Like A White Jasmin - ja immer mittendrin die Youngsters - wir sind ebenso mittendrin in den Vorbereitungen für die Ausstellung am Wochenende..ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue eeendlich nach über 1,5 Jahren unsere Freunde wiederzusehen...da sind die Ergebnisse schon sehr zweitrangig..ja werden wir die Damen alle wieder in den Bus packen und los geht es ...juhuuuu Schweiz wir kommen 🚌





was eine hübsche Madame 

💝💝💝💝💝💝💝💝💝

Druantia's One Girl Sally 

eine Tocher aus einem unserer Rüden 

aus dem G-Wurf Naturatas Golden Jaspis

also die Linien von Daniela sieht man deutlich im Gesicht..ich bin von Anfang an sehr begeistert von diesem Wurf..und Sally - ein Traum


bei den Druantia's ist im Herbst / Winter  wieder ein Wurf geplant

ja dieser Teil eines Artikels der in der Zeitung Green Care veröffentlicht wurde - zeigt eine weitere Seite unserer doch so vielseitig talentierten Whippets - 

Danke Diana für diesen Artikel - ein sehr spannendes Feld - unsere beiden Damen begleiten Diana ( Fachärztin für Kinder & Jugendpsychiatrie ) in die Praxis in Kreuzlingen in der CH


ich arbeite als Kinder- und Jugendpsychiaterin tiergestützt mit Windhunden und Islandpferden. Die Hunde bereichern meinen Arbeitsalltag in der Praxis, mit den Pferden eröffnet sich auch der Lebensraum der Pferde, die Herde, der Offenstall, der Wald. Meine Grundausbildung ist die Verhaltenstherapie, mein Spektrum erweitert habe ich durch • Schematherapie: Die Schematherapie geht davon aus, dass bei Patient*innen in bestimmten Situationen so genannte Schemata – das sind destruktive Gedanken mit belastenden Emotionen und Körperreaktionen - ausgelöst werden, die bestimmte Handlungsmodi nach sich ziehen; die Schematherapie findet differenzierte Wege aus den Symptomen. • Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT): Behandlungsprogramm für Patientinnen und Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörungen. • Traumatherapie: Traumafokussierte kognitive Verhaltenstherapie, Narrative Expositionstherapie, EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing). • Tiergestützte Therapie: Fachkraft für Tiergestützte Therapie (ESAAT) und Pferdegestützte Psychotherapie (IPTh). Bei jeder tiergestützten Therapie geht es darum, einen Mehrwert durch den Einsatz eines Therapiebegleittieres zu ermöglichen. Das Therapiebegleittier wird dabei in das zur Patientin oder zum Patienten und zu der Problemstellung passende Setting (Schematherapie, Traumatherapie…) integriert. Windhunde als Psychotherapeuten 

Zu meiner Familie gehören im Augenblick sechs Windhunde unterschiedlicher Herkunft und Rasse. An die Arbeit begleiten mich vor allem Pearl (Naturatas Golden Pearl), eine dreijährige Whippethündin, Zoe (Charlotinas O de Soie), eine zweijährige Whippethündin, und Uma (Silken Arrow Free Unami), eine halbjährige Silken Windspritehündin. Durch ihre sehr sensible und zugewandte Art eignen sich Windhunde besonders für die therapeutische Arbeit.

 Die Hunde begleiten mich einzeln oder manchmal auch zu zweit an die Arbeit und jeder Hund arbeitet entweder am Vormittag oder Nachmittag und hat immer auch mindestens einen Pausentag in der Woche. Auch wenn quasi immer ein Hund anwesend ist, ist nicht jede Therapiestunde eine geplante tiergestützte Therapiestunde. An jedem Tag gibt es ein bis zwei Stunden, die tatsächlich - durch einen Mehrwert des Hundes begründet - tiergestützt geplant und gestaltet sind. Wichtig ist mir die Begegnung mit dem Hund als Gegenüber. Diese Begegnung beruht immer auf Freiwilligkeit, der Hund kann während der Therapie frei entscheiden, ob er in Kontakt tritt und wird nicht durch Kommandos zum Ausharren verpflichtet. Natürlich kennen alle Hunde auch Signale, die das Zusammenleben erleichtern… Aber auch schon durch die pure Anwesenheit des Hundes in einer Therapiestunde eröffnen sich alle unspezifischen Wirkfaktoren tiergestützter Therapie. Das Streicheln des Hundes führt zu einer Oxytocinausschüttung (das sogenannte „Bindungshormon“) und damit zu einer automatischen Stressreduktion. Kennen und mögen sich Hund und Mensch, reicht schon der Blickkontakt für eine Oxytocinausschüttung aus. Der Einbezug eines Tieres in die Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen ermöglicht einen besonderen Zugang zu Therapie. Durch die Interaktion mit dem Tier erfahren wir Entspannung, bewegen uns in der Natur und genießen die vorurteilsfreie Begegnung mit dem Tier. 


Lilly Sohn Jackie - Naturatas Just like a Blue Mallow...so viel Spaß hat der Bub aber auch seine Besitzer ...LG an Euch

na die erste Ausstellung seit 2019 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

es war richtig toll..wir haben so nette Menschen getroffen ..so interessante Gespräche geführt und unsere Mädels haben es so klasse gemacht-unsere Ergebnisse sind wunderbar!

Die Damen vollkommen entspannt im Zelt und lustig im Auslauf...auch wenn dieser schon alleinig beansprucht werden wollte 🤣

aber auf den Ausstellungen kommt auch bei uns der Spaß nicht zu kurz

wir sagen Danke zum Darmstädter Windhundeverein..es war super..




stellvertretend für den Wurf : hier Lori - Naturatas Dont Worry Be Happy - unser D-Wurf feiert heute den 6ten Geburtstag.

Wir wünschen allen D-Lingen von Herzen alles Gute und viele weitere schöne Lebensjahre bei den Besitzern

..einen besonderen Gruß möchte ich nach Stuttgart zu Juli senden..mein spezielles Mädchen 💟😁😚...und deren Besitzer..wir senden liebe Grüße 








ja sooo hübsch 💟

Naturatas Just Like A Red Poppy


mit etwas über 4 Monaten...also das Gesicht - Mama Lilly das hat sich wirklich gut durchgesetzt ..

vielen lieben Dank für das Bild 


ganz wunderbar...Naturatas Gruppe Bodensee "Zweigstelle"...

danke wieder für die ganzen phantastischen Bilder...🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡

ja so ein Leben bei uns..nicht schön gell....Saluki Ani lebte 5 Jahre bei uns..ja und täglich grüßt das Murmeltier.. wäre ich kein Züchter..wäre ich schon lange nicht mehr auf FB...ich kann gar nicht sagen, wie sehr mich diese Verlogenheit und Dummheit langsam nervt!






juhhuuu..nix wie raus ..und zwar morgens...es wird recht schnell mega warm hier...deswegen toben und flitzen wir schon morgens..und abends gehen wir dann spazieren..der Rest vom Tag..dösen wir im Kühlen...



unsere "Zweigstelle" am Bodensee war fleißig..ein tolles Treffen war am Sonntagnachmittag angesagt...🍰🍷💖

ich sage vielen Dank an alle und freu mich sehr über die Bilder...

Hier Naturatas Ilumina Sparkling Star -eine Amber Tochter aus dem i-Wurf mit 10,5 Monaten Stella..sicher noch in der Entwicklung..für einen Teenie aber schon sehr schön mit einer sehr schönen Größe..gerade mal so groß wie Amber ...


sie hat mehr als erst gedacht von der Mama..ich freu mich auf ein Wiedersehen





juhuuuu..bei dem Wetter..gehen wir baden...ja herrlich der Tag..erst im Wald ganz früh unterwegs mit den Damen..keiner sonst..ganz allein ..wunderbar...dann ein paar Flitzerunden und dann ne kleine Abkühlung..so lässt es sich aushalten..🌾💙💚🌼🌻


ja manche Wege in der Zucht sind wirklich eigenwillig...es wird spannend werden..nur wann genau🤔😍 ???

 - es wird noch etwas dauern...wir werden aber  berichten..hier auf der Homepage 💞💕





Sunny wieder ...immer eine Überraschung wert...🥇🏆

die Grand Dame...aus dem A-Wurf ist im Sport eine ziemliche Rakete..

Sie ist aber auch die einzige aus diesem A-Wurf, welche so gefördert wird..trotzdem ist es eine aussergewöhnliche Leistung über Jahre, die hier gewürdigt wird..

voller Stolz sagen wir herzlichen Glückwunsch an Sunny - Naturatas Always My Sun und Ihre Besitzer...wir freuen uns sehr!

Lynn - Naturatas Better Girl Be Bright - ist die Schwester von Pia...und die Mama von Amber..ja werden wir sehen was beim Amberwurf im Frühjahr 2022 dann so weitervererbt wird...wird spannend

unser B-Wurf wird heute 7 Jahre...hier auf dem Bild Naturatas Better Girl Be Sweet..Wahnsinn wie die Zeit vergeht...wie wünschen allen B-lingen..alles Gute zum Gebuststag 💗🎈🎁🌹

Lilly oben auf dem Bild nach ihrem Wurf..sie ist recht schnell wieder bei der alten Forma angelangt..aber gut..waren ja auch nicht so viele Welpen..da ist das dann auch was anderes..Lilly mag es recht gern ,dass Tochter Jasmin noch da ist..geht sie doch gern zu ihr um mit ihr zu spielen oder einfach zu schnuffeln... ob alles ok ist..auch erzogen wird Jasmin von Mama..aber auch das Rudel mag die Kleine Madame sehr gern ..wir Menschen allerdings auch 💖💖








sooo auch mal wieder Neuigkeiten vom letzten Wurf ..unserem J- Wurf

ja unschwer zu erkennen wer Mutter des Wurfes ist..hier sitzt die Kopie davon...💕😍😁

Lilly wie aus dem Gesicht geschnitten...

Lilly Tochter Naturatas Just like a red Poppy

sie entwickelt sich wunderbar.


unten sitzt der Jacky...ein Lilly Sohn - Naturatas Just like a blue Mallow 💙

ebenso toll....


ich freu mich auf neue Bilder..

und grüße Euch 😀



    



  die kleine Dame hat ihre Familie gefunden...alles passt so wie es passen sollte..Sie wird in 2 Wochen dann umziehen..



Happy Stella...ja da hat jemand Spaß..Amber Tochter aus dem i-Wurf...

ja erfreuliche Neuigkeiten

....unsere zukünftigen Zuchtdamen sind heute mit den Gesundheitsuntersuchungen fertig geworden...hier ist ab sofort grünes Licht...wir reden bei den Gesundheitsuntersuchungen von der Wirbelsäule, vom Herz und von den Augen und alles wird von entsprechenden Spezialisten untersucht

...hier wurden die Damen einmal komplett auf den Kopf gestellt..( ein DNA Abstrich hat mit der Gesundheitsvorsorge so gar nichts zu tun- ebenso das Myostatin...das kommt so selten vor und wenn die Linien frei sind..braucht man es schon bei der Nachzucht nicht mehr zu testen..also lassen Sie sich nicht von diesen medizinischen "Basics" beeindrucken ) 

mehr unter: Informationen  - Gesundheit 

somit nähern wir uns in großen Schritten unseren nächsten Würfen mit Jojo - Amber - Trixie und Nora ( bei den Druantia's Whippets bei Daniela) ..freuen wir uns drauf..

danke auch an unsere Interessenten für die vielen netten Gespräche und Nachfragen ..wir senden allen viele Grüße und freuen uns auf das was kommt 💝💖💗

der Fleche..ein Rüde aus dem A-Wurf..unten Bonsai & eine Ambertochter (i-Wurf) typisch Bo-blick..die Königin..Zicke 😎


Liebe Grüße aus der alten Heimat am Bodensee erreichten uns heute...huiii so schön..es war eine tolle Zeit dort...liebe Grüße zurück..hier Cody mit seinem Sohn ( Naturatas C-Wurf - Sohn von Jayda und der Sohnemann - ein SilverArrow Bub )

Lilly Sohnemann Jacky - Naturatas Just like a blue Mallow  💙💙- ja der hat es gut erwischt..in seinem Zuhause an der Ostsee...ich bin von Natur aus ein neidfreier Mensch..obwohl.. da..könnte es doch so etwas sein ... 

seine Besitzer sind glaube ich ganz und gar verliebt in ihren Buben... 💟 wir grüßen Euch..


wir haben erst mal entschieden..das die Wurfplanung so stehen bleibt..

allerdings kann sich da auch noch was ändern ..wir haben noch eine Option für den Sommer hier..aber da muß ich erst mal drüber genauer nachdenken..das könnte interessant werden..aber da muß das Timing stimmen..

somit belassen wir erst mal die Planung für den Herbst mit Jojo ...wenn es sich ändert, werden wir es hier sicher kurzfristig noch Veröffentlichen  auf der Homepage an dieser Stelle.

für den einen oder anderen mag das ein Durcheinander gerade sein..aber  die Damen hier sind eben auch Lebewesen...und keine Maschinen..und da wir transparent in der Zucht sind..bekommt man bei uns eben auch alles mit ..ob schön oder eben auch nicht sooo schön..das Leben hat nun mal mehrere Facetten..und das Züchterleben sowieso

Leider eine kleine Änderung in der Wurfplanung - ist irgendwie nicht unsere Zeit gerade

..gehört aber leider auch immer und immer wieder dazu zur Zucht und zum Leben

Ryke ist momentan leider raus aus der Zucht...es wurde eine Unregelmäßigkeit am Herz festgestellt..wir müssen hier erst alles weitere abklären und ebenso eine weitere Untersuchung machen..(Ryke ist allerdings top fit..man merkt ihr nichts an...somit sehen wir was da kommt..)

da dies mit den Untersuchungen aber nicht so schnell geht  - müssen wir erst mal die Planung umstellen....wer wann genau..werden wir hier veröffentlichen

!!! hier sieht man wieder, wie wichtig regelmäßige Zuchtuntersuchungen sind - also jährlich und jedesmal vor dem Decken...es ist mehr als verantwortungslos, dies nicht zu tun!!!

Lilly Tochter Naturatas Just Like A White Jasmin.... ja momentan..wirklich sehr hübsch...das wird spannend mit ihrer Entwicklung


so heute haben wir einen super schönen Ausflug gemacht...dabei sind diese Bilder entstanden....ja all unsere Hunde sind in Top Form..egal ob Whippet oder Saluki... 

ach ne stimmt ja..nur den einen ..den haben wir ja "verlottern " lassen..und genau der, der dann netter Weise ( weil wir selber Züchter sind - wir hätten auch eine andere Möglichkeit gehabt ) zum Züchter zurück ging - meine Güte wie doof müßten wir hier sein, um dies genauso so zu machen!!! aber FB ist leider eine "Denkfreie Zone" ...Neid und Frust sind da ja an der Tagesordnung..

....aber so was passiert mir hier nicht mehr...da ging mir in dem Moment, wo ich das mitbekommen habe, ein Licht auf..

wir haben nichts in der Hand, gar nichts - ausser die 3 Bilder weiter unten, die durch Zufall kurz vorher aufgenommen worden sind-  um das Gegenteil zu beweisen...wenn einer so etwas macht und mit retouchierten Bilder einen öffentlich an den Pranger stellt..keine echte Chance mehr!!!

 ...ohne Tierärztliche Dokumentation und ohne Video- und Bildaufnahmen verlässt hier kein Hund mehr diese Zuchtstätte!!, egal ob Welpe oder Erwachsener,..egal ob Züchter oder nicht ..egal ob ich denjenigen besser kenne oder eben nicht!!


Lilly Tochter Poppy - Suri..da wird jemand einfach über alles geliebt... sie ist die Kopie ihrer Mama Lilly..ich freu mich sehr 💖

und zack...schnappt die Facebook Falle zu..

tja jetzt hat es auch uns erwischt..deswegen aus gegeben Anlass..hier ein paar Bilder der Salukis vom heutigen Tag...es reicht eine falsche Entscheidung im Leben mit den falschen Leuten und schon, ist man auf der bösen Seite...und FB ist sicher einer der besten Plattformen ..denn mit den Freunden und den Kommentaren im Hintergrund..fühlt man sich stark...auch wenn man charakterlich ein armes Würstchen ist! 

manches kann man nur beurteilen, wenn man beide Seiten kennt..und die eine Seite kennen nur wir...und sicherlich hatte alles seine Gründe...und sicherlich kann man alles so oder so aussehen lassen...und hier wollte man es unbedingt schlecht aussehen lassen! das Licht kommt wunderbar von hinten beim Hund und wirft wunderbare Schatten...man sollte evtl. mal die Hüfthöcker genauer ansehen...die Spezialisten !!da sieht man nichts davon!..aber Drama macht mehr Spaß..gell und dank Bildbearbeitung kann man Drama ja auch einarbeiten!...mehr werden wir dazu sicherlich nicht kommentieren

manche Leute wollen einfach unbedingt "the Hero in the Storry" sein... shame on you  








 8.Februar 2021 !!!!! da kann jetzt mal jeder drüber nachdenken..was ist falsch an der Storry im FB..wer lügt ?? trotz Pulli ..sieht man genug

pictures are made 8th of February 2021....you can think about, what is wrong with this storry in FB...who lies??.even a pullover  you can see enough!!




Lilly's Tochter Jasmin...wir haben es lustig..sind doch recht viel unterwegs gerade...Jasmin ist ein super entspannter Welpe - stellenweise zwar genauso eigenwillig wie die Mama.. aber passt sich hier wunderbar ein...leider ist das Wetter nicht so das es immer toll ist..es regnet einfach viel..aber unsere Damen wissen auch einen gemütlichen Nachmittag zu schätzen...ich bin sehr gespannt wie Jasmin sich entwickelt weiterhin...bisher gefällt sie mir sehr gut..etwas feiner und eleganter als sonst so ..aber sehr schöne Linien ..sehr schönes Gesicht..und das Gangwerk immer noch ..traumhaft


Lori - nochmal Nachzucht von uns - eine Ivy Tochter aus dem D-Wurf- im Besitz der Lobito Azul Zucht in Österreich

..und hier auf dem Bild kurz nach ihrem 2 ten Wurf - sie sieht fantastisch aus für die kürze der Zeit nach dem Wurf und nachdem die Welpen bis zum Schluß auch trinken durften..

💖... Stella..eine Amber Tochter aus dem i-Wurf...macht sich gut hatte viel Spaß mit unserer "Bodensee-Zweigstelle" 🤣

einen wunderschönen Start in den Sonntatmorgen hatten wir heute..die Damen alle entspannt und fröhlich..auf der Jagd nach kleinen ""Krabbel-Viechern"" im Gras🐞🦗🐝 .. und am spielen..wir wünschen allen einen schönen Sonntag...🍓💐


Jacky..Naturatas Just Like A Blue Mallow - hält mal kurz ein Mittagsschläfchen wohl...alles wieder fit und der Bub begeistert seine Besitzer mit seinem Charm..💗💙

herrliches Wetter heute hier..und wir haben einfach alle frei...wunderbar 🌼🌻

als Züchter hat man ja immer wieder sehr emotionale Momente wegen den Hunden und der Nachzucht..heute war so ein Moment - Oscar ein E-Wurf Kind lebt mit seiner jungen Besitzerin in Freiburg..wir hören nicht oft aber regelmäßig voneinander ..und heute kam diese email: 

Hallo liebe Naturatas Familie, Zum Geburtstag von Oscar und seinen Geschwistern wollte ich mal wieder von uns hören lassen. Oscar geht es super, er ist mittlwerweile ein ganz vernünftiger Erwachsener, der nicht mehr ganz so viel Schalk im Nacken hat aber sich dafür umso angenehmer überall einfügt. Ich habe nach wie vor total Glück was seinen Freilauf anbelangt, er kann immer ganz entspannt mit mir ohne Leine die Welt entdecken, das genießen wir beide sehr. Gerade die Corona Situation momentan macht mich unendlich dankbar diesen tollen, einzigartigen Charakter an meiner Seite zu haben, der dafür sorgt, das die Zeit jetzt eben mit noch mehr schönen Wanderungen gefüllt werden kann. Ich danke auch nochmal euch von ganzem Herzen, dass ihr so einem wunderbaren Hund das Beste mitgegeben habt und mit so viel Herz die Grundlage für sein einzigartiges Wesen geschaffen habt. Alles Liebe, Gesundheit und eine schöne Zeit wünschen Ronja und Oscar
das hat mich heute sehr gerührt und auch berührt..Oscar sieht unverkennbar aus ,wie ein typischer Jayda Sohn... danke Euch und 1000 Grüße zurück 💗

Unser E-Wurf wird heute 5 Jahre alt...wir senden an alle einen dicken Happy Birthday Kuss..👄💕

auch an Nisha , die bei einem jagdlich ambitionierten Unfall ums Leben gekommen ist...schicken wir einen Gruß nach oben 

wir wünschen Euch ein weiteres schönes Lebensjahr bei Euren Familien...😘🎈🎁

Gute Neuigkeiten gibt es sicher auch von unseren Welpen 🧡🧡🧡

auch unsere beiden Buben sind gut Zuhause angekommen und haben die Fahrt alle verschlafen...

Suri (Poppy) ist schon ganz angekommen  ...

alles läuft problemlos und die 3 Welpen sind so, wie wir es uns wünschen und vorstellen, nachdem wir unsere Arbeit hier mit dem ""Welpen sozialisieren"" beenden.

Jacky hatte leider ein etwas unglückliches Timing ...er hatte sich einen Darminfekt zugezogen..was Ihn aber nicht in seiner Fröhlichkeit und Aktivität hinderte..aber trotzdem einer Tierärtzlicher Behandlung bedurfte..ansonsten läuft es auch hier rund und auch Jacky setzt das, was er bisher bei uns gelernt hat wohl sehr gut um...

Lavender jetzt Juki bleibt bei seiner Devise "" nur keinen Streß" ...auch er macht viel Freude mit seiner lieben und anhänglichen Art...

ja somit denke ich, haben wir einen guten züchterischen Job gemacht - und ja sicher kann so etwas wie eine Darmentzündung immer passieren, sobald man die Welpen sozialisiert und man das häusliche Umfeld verlässt...das Leben ist ein Risiko..💫

trotzdem sind wir sicher nicht drauf aus auf eine Wiederholung ..wir werden uns da mal Gedanken machen 🤔

wir senden viele Grüße an Euch 



und da ist er auch...der Papa der Druantia's O-Wurf Welpen wollte doch mal vorbei schauen - Naturatas Golden Jaspis ...da der Bub eh ziemlich unkompliziert ist - hatte er auch keinerlei Berührungsängste mit seinen Kindern... Die Vererbungskraft hat sich gut durchgesetzt...man bräuchte fast schon keinen DNA Test, so ähnlich sehen sie ihrem Vater...ich bin ja eh ein Fan von diesem Wurf🥰.


Jasmin allein...alle anderen Welpen sind jetzt bei ihren Familien...zuerst hat sie mal richtig gefuttert und dann ne Runde geschlafen...und dann sind wir ne kleine Runde raus...aber Jasmin macht es prima...sie wollte ja auch schließlich hier bleiben...Mama Lilly guckt zwar immer wieder mal wo wohl der Rest ist..aber sonst..reicht ihr wohl auch Jasmin..

so entspannt kann Auto fahren sein für einen Welpen...unsere Poppy - jetzt Suri -

 ist heute morgen mit ihren Menschen nach Hause gefahren...insgesamt 2 Jahre Wartezeit an Geduld hat ihre Familie aufgebracht...und heute war eeeendlich der Tag gekommen....Auf Suri wartet eine Whippetfreundin und viel Liebe....wir wünschen Euch alles Gute und viel Spaß mit der Kleinen...💖 wir werden uns sicher wiedersehen...


                                                                             FB Zucht LUX

.... ich verlinke das hier - ist auf FB öffentlich - die Kommentare sind lesenswert--es geht hier um eine Whippet Züchterin in Luxembourg  - Name wird im FB Post genannt - allerdings sollte man auch nicht mit 2erlei Maß messen...was bei den Großzüchtern ganz normal wohl ist....braucht man bei den ""Kleinen"" auch nicht kritisieren. man sollte eben fair bleiben und fair argumentieren ..was im FB ja immer eigentlich gar nicht möglich ist...da finden die reinsten Hetzjagden statt...


Lilly Tochter Poppy...ganz wunderbar..😍

sie geht morgen früh .. unser Lavender geht am Samstagmittag und der tolle Jack am Samstag in der Früh....ich bin mal gespannt, was Jasmin so meint wenn die Geschwister weg sind ..aber Mama Lilly ist ja auch noch da..die will nur inzwischen recht wenig von den Kindern wissen ...tssss 😑




          !!!!!!! Wir leisten mal wieder Vermittlungshilfe..Wir leisten mal wieder Vermittlungshilfe !!!!! 🙄

eine wirkl. sehr sehr hübsche junge Windhund-Mischlings-Hündin mit 7 Monaten sucht neuen Wirkungskreis - es könnte Greyhound oder Magyar Agar drin sein...sie ist temperamentvoll, dem Alter entsprechend sehr verspielt, kennt noch nicht ganz so viel..aber lernt sehr schnell..und wächst noch ein Stückchen 💗

Die hübsche Jazz wurde über eine Organisation leichtfertig in komplett ungeeignete Hände vermittelt ( ja so viel zu Tierschutz - Vermittlungen..da frage ich mich auch um was es denn nun tatsächlich geht...!! ) 

Es werden Menschen mit Zeit und Erfahrung gesucht - wer Interesse hat - die junge Dame lebt gerade am Bodensee und freut sich über ein Kennenlernen mit netten Menschen - schreiben Sie uns kurz eine email - wir leiten es weiter


Unser J-Wurf...wie schon unter Woche 11 vermerkt - werden unsere Welpen jetzt morgen und am Samstag in die große weite Welt ziehen - unsere Buben gehen doch recht weit weg..aber alle erwartet ein wunderschönes Zuhause...somit schließen wir heute diesen Wurf und legen den J-Wurf unter unsere bisherigen Würfe ab...wir werden hier bei den News über unsere J-Wurf Kinder weiter berichten ..wir hatten ein mega tolle Zeit mit diesem Wurf 💟

...gute Nachrichten von Nora's Gesundheit ...da ist alles erst mal, wo es sein soll..💖.ebenso : die wunderschöne Nora ist in den Mitbesitz der Druantia's Zucht von Daniela  gegangen..worüber wir uns echt freuen...da wird es sicher auch nochmal spannend werden...wir werden weiter berichten 😁🤗🥰...eine tolle Aufnahme von Nora in Aktion...da sieht man,wie sehnig und muskulös ein Whippet ist, der Freilauf und viel Bewegung hat...eine tolle, feminine & sportliche schöne  Hündin  😙

heute waren wir wieder den Druantia's O Wurf besuchen..gehört ja irgendwie zur Familie... 🥰😍

ja was soll ich sagen...ich freu mich ,über die Möglichkeit die Welpen von einem  unserer Rüden so aufwachsen zu sehen ( die leben ebenfalls im Paradies ...was eine tolle Aufzucht auch )  und ich freu mich ebenso zu sehen, wie Mega-schön und gut gelungen dieser Wurf ist...da freut sich das Züchterherz doch schon!!!

wer mehr erfahren will...kann ja bei FB gucken oder auf der Website von den Druantia's Whippets  ... Whippets-Daniela-Zingg (druantia-whippet.de)

 den einen oder anderen werden wir sicher wieder sehen... 🤗


Getuschel....ja ich schreib ja immer wieder, man soll nicht alles glauben was so im FB gepostet wird ...kleine Geschichte:

es wurden in einer FB Windhundegruppe mehrere Bilder von angeleinten Whippets gezeigt...angeblich sichteten diese 2 Whippets gerade eine Hasengruppe in Aktion..man machte extra noch ein Bild, wie locker die Leinen in der Hand lagen..es ging ja schließlich drum, wie toll die Impulskontrolle der beiden Jäger funktioniert..allerdings war das Hasenbild runtergeladen und stand somit in keinem Zusammenhang mit den Whippetbildern...da könnte auch der Besitzer einfach auf der anderen Seite stehen..da gucken die Whippets auch gleich sehr konzentriert ....also manche Leute schämen sich ja wirklich für nix mehr.. deswegen immer schön skeptisch bleiben ...

Stella...eine Amber Tochter aus dem i-Wurf ..entwickelt sich sehr, sehr schön und genießt ihr Leben..hier ein Ausflug mit ihren Besitzern auf die Mainau...danke für das tolle Bild!! 🌸🌹🌺🌻🌼🌷🌳


Naturatas Just Like A White Jasmin -  es ist immer schwierig den Welpen rauszusuchen der bleibt...in dem Alter, wo entschieden werden muß..kann man immer wenig sagen..wie die Entwicklung wirklich werden wird ( auch wenn es ja den einen oder anderen geben soll mit hellseherischen Fähigkeiten - ich hab schon einige Welpen gesehen wunderschön - im Erwachsenen Alter fand ich sie ok---und auch umgekehrt )

..was aber sehr auffällig bei diesem Wurf im Gesamten ist : das Gangwerk..das fasziniert mich wirklich ..und hier sticht besonders die kleine, feine Jasmin raus...wir werden sehen .."wie es läuft" mit der weiteren Entwicklung. 😍🥰



                             🎈           einen schönen Sprung in ein tolles Wochenende wünschen wir allen            🎈  




die schöne Kiko...

hat sich mal kurz den Stuhl vom Frauchen ergattert...

um noch gemütlich in der Sonne zu sitzen..🌞⛱

ganz stolz guckt sie hier 🧡


Kiko lebt in der Nähe von Frankfurt und wurde über & von uns aus vermittelt - mit Ihrer Schwester die in der Schweiz lebt

beide führen einfach nur ein tolles Leben..

wir senden liebe Grüße an alle 🥰


so lässt es sich aushalten...unsere Mädelstruppe freut sich über die Freiheit und das schöne Wetter..ein langer aber wunderschöner Tag liegt hinter uns...erst spielen und flitzen und Gassi gehen..dann ne Runde in der Stadt drehen mit Eis essen.. ( wow der volle Luxus in Corona Zeiten..das fühlte sich echt wieder gut an ..auch die Welpen waren dabei...

Ryke unsere zukünftige Mama des K-Wurfes - schleicht sich gern zu den Welpen um dort gemütlich in der Sonne zu baden - sie wird sicher eine super Mama werden - genauso wie Lilly ...die säugt die Welpen immer noch...aber, da die Welpen Ende der nächsten Woche ausziehen...hoffe ich das Lilly sie noch entwöhnt die nächsten Tage

Lynn & Tochter Amber  ( Naturatas B - Wurf und der Naturatas G-Wurf ) schöööön ..danke für das wundervolle Bild 😍

ich frage mich gerade:

wie hoch der Preis sein müsste für einen unserer Welpen ????

fast unbezahlbar- meine ich gerade -aber wir würden uns doch sicher so langsam mehreren tausend Euro nähern - trotzdem kosten unsere Welpen nicht mehr als vor Corona..Weil für uns der Preis das eine ist - die Qualität, das Wissen und die Liebe zur Rasse bei uns aber immer das andere ist..

2 Artikel die mich wirklich  traurig machen wurden mir heute gesendet: (Quelle: S.Reisner FB & TA Sewastianiuk)

 einmal um die Tatsache, das Hundewelpen bei einem inzwischen doch bekannten Zoo Geschäft, hinter Glas verkauft werden - dazu kommt schlechte und/oder falsche Beratung - Für Mischlingswelpen werden schon circa 2500.- Euro bezahlt... unglaublich ?????????????????????

 und diese Mischlinge sind auch echt noch sehr herausfordende Mixe  - wer bitte möchte einen Aussie & Border Mix?? oder Briard Aussie Mix??..die sehen sicher niedlich aus..aber wenn die mal ihre Genetik durchblitzen lassen..viel Spaß!! Aber nein..die sind familientauglich und unkomplziert 🤣🤣🤣🤣

deswegen hier mal unsere Preisbegründung 

unsere Medizinische Vorsorge und Auswahl der Zuchttiere ( und da meine ich auch Zuchttiere und dafür ist eben auch nicht jeder Hund geeignet!)- somit auch unsere Qualität der Elterntiere und die Qualität der  Pedigree's - unsere Aufzucht und Betreuung der Welpen und der eigenen Hunde - und auch der neuen Besitzer..da sind wir immer da - egal um was es geht

deswegen wären unsere Welpen gerade einfach unbezahlbar..😎😮

der andere Artikel, ist aber fast schon beschämend: man fordert Tierärzte auf, den alten Hund einzuschläfern, weil er lästig wird..mehr Aufwand bedeutet..man genervt ist vom Pflegen, vom Pippi aufwischen wegen Inkontinenz oder oder....ich persönlich finde so etwas einfach nur widerlich...unsere Damen sollen alle richtig alt werden dürfen und wir haben immer und immer wieder wunderschöne Zeiten und Momente mit unseren alten Damen geteilt...ich habe bitterlich um jeden getrauert egal wieviel Aufwand und wieviel Kosten es waren in den Monaten oder Wochen davor...  diese Respektlosigkeit vor dem Leben scheint gerade eher ein Trend zu sein..mein TA sagte das schon vor 1 Jahr zu mir..können die alten Damen froh sein, bei Euch zu sein....💟

einer der tollsten Beispiele ist im Bekanntenkreis...mit 17 Jahren wird dieser Hund geliebt mit allem drum und dran - da scheut man keine Mühen und Kosten, liest sich ein, sucht immer wieder Lösungen für dies und das...und verzichtet auch auf das eine oder andere im Leben..davor ziehe ich meinen Hut...auch wenn es eigentl. das Selbstverständlichste sein sollte..

PS noch kurz..wir schreiben hier immer unsere Meinung und wir schreiben alle Artikel hier selbst..wir kopieren nichts zu einem Artikel zusammen und tun so, als ob es von uns stammt..wenn es nicht von uns stammt...verlinken wir die Artikel 😶

Ryke und Nora...zukünftige Mütter hier bei uns bei Naturatas ( Bei Nora stehen noch die Gesundheitsuntersuchungen aus - wenn da grünes Licht - werden wir Nora hier bei uns einsetzen) da gibt es sicher interessante Welpen in sicher interessanten Farbgebungen..was ganz Neues für uns hier mal bei Naturatas 😁🙄

ein typischer Pia Sohn..."Hippie" Christoph..er lebt mit Louis ( Naturatas Golden Jaspis - Vater der Druantia's O-Welpen bei Daniela ) im schönen Bayern und genießt ein echtes Luxusleben mit dem Kumpel 🥰🥰

Lilly's Welpen mit 8 Wochen...heute ist es soweit der Tierarzt Besuch ist angesagt heute - immer ein sicheres Zeichen..nicht mehr lange sind wir alle so zusammen...die Wurfabnahme ist nächste Woche ..diesmal bleiben die Welpen etwas länger..somit haben wir nach der Impfung eben auch etwas mehr Zeit, um den Radius der Welpen etwas vergrößern zu können...freuen wir uns drauf

einer unserer Besten...Druantia's Incredible Ivy wird heute 10 Jahre!!!...eine fantastische Hündin hier in unserer Zucht- die Mama des B und des D-Wurfes..eine tolle Chefin und Mama und für uns Begleiterin - absolut top fit noch..wir hoffen noch auf viele Jahre mit ihr...aber wenn die Gene so kommen wie bei ihrem Vater Clay..dann wird das noch !! Ivy ist in Rente und wird trotz ihrer Topform nicht wieder ausgestellt - denke das ist ihr auch recht so...sie mag es doch inzwischen lieber entspannt 

      Happy Birthday Ivy...wir sagen Danke Ivy 💖 für viele schöne Momente und Danke Daniela 🥰 für diesen Hund

                                           Danke auch Martina...für die vielen Ausstellungsmomente im Ring mit Ivy... 💟




als Züchter würde ich gern etwas zu dem momentanen Trend der komplett überwinkelten Hinterhand sagen ...man sieht doch immer mehr Bilder im FB von jungen Whippets, die eine komplett übertrieben gewinkelte Hinterhand haben, wenn ich dann die Kommentare dazu lese..frage ich mich, ob man es nicht verstanden hat ,dass die Funktionalität der Schnelligkeit und die Kraft beim Whippet aus der Hinterhand und eben vom Rücken kommt..wenn man diesen Winkel in der Hinterhand zu stark verändert - leidet darunter die Funktionalität ..da man sozusagen die Hebelwirkung komplett verändert und das Kniegelenk anders "steht"( man denke mal dabei grob an die Schäferhunde..) gerade bei den Geschwindigkeiten und der Wendigkeit des Whippets ( was ja auch zur Jagd unbedingt nötig ist) wird es über kurz oder lang zu gesundheitl. Problemen kommen...bei manchen Linien wächst sich eine starke Winkelung aus..bei manchen nicht..kann man nur hoffen,dass sich der Trend bei den Richtern nicht durchsetzt..und unser Auge sich nicht daran gewöhnt ! 

ein klasse Nachmittag bei der Druantia's Familie....schon beim letzten Mal war ich ganz begeistert...und über die Entwicklung der Kleinen bin ich hin und weg...Gott sei Dank alle schon reserviert...Sally wäre nach wie vor mein Favorit. - die würde ich gleich einpacken wollen💟 .die Rüden sind ebenso einfach ein Traum💞 aber gut - ist ja auch ein wunderschönes Pedigree

...ja sag ich doch..es wird spannend..viele Grüße ums Eck😀 





nach einem wunderbaren, entspannten Besuchertag haben wir heute frei und Ruhetag..Cleo freut sich ...💘

Lilly mit Tochter Poppy ( Suri) 💟💟

ein Schnappschußbild von gestern..wie man sieht..Lilly liebt ihre Kinder sehr und mag sehr gerne immer noch den Kontakt..auch dürfen die Welpen immer noch mehrmals trinken bei Lilly...da hat sie wirkl. sehr viel Geduld..und die Welpen genießen Ihre Mama in vollen Zügen..ich mag noch gar nicht dran denken, die Welpen abzugeben..huuuu das ist ja auch schon bald dann 🙄




Cleo durfte mit Ryke und Trixie einen kleinen Ausflug in der Stadt machen...

war ganz entspannt...

werden wir sehen,was denn mal passiert auf einer Ausstellung..

so langsam könnte es ja dann schon mal wieder losgehen - sogar ich vermisse es inzwischen etwas...das will was heißen 😂





die kleine Münchnerin Manon 🥰💖

eine Tochter von Amber aus dem i-Wurf mit  7 Monaten...

sie hat sich eine kleine Verletzung zugezogen..wir wünschen nochmal schnelle Genesung und gute Besserung von hier aus..

ja leider nochmal so kalt geworden...nix mit Frühling ...Schnee und Mantel...brrrr ❄


unsere Polline setzt das Ostersonntag Motto zu 100% um...Happy Easter ...was ein schönes Leben juhu 😊💖

bei herrlichem Sonnenschein machte ich mich auf um den Druantia's O - Wurf zu besuchen 😍  - der Jubiläums-Wurf  macht seinem Namen allen Ehre..ein wunderschöner Wurf  mit einer sehr entspannten Mama...das Pedigree entspricht voll den Druantia's Linien und ich bin mir sicher..die Welpen werden toll - sehen jetzt schon wirkl. sehr harmonisch aus und eine kleine Favoritin habe ich vom ersten Tag an...die wäre sofort meine 💖💖

..ja bald werden wir einen weiteren Besuch machen..um die weitere Entwicklung der Welpen zu sehen..freu ich mich schon sehr drauf..mal sehen was von den Druantia's im nächsten Jahr noch alles so zu sehen gibt ..sehr spannend 🎁

Wir wünschen all unseren Freunden, Bekannten, unseren Welpenbesitzern und zukünftigen Welpenmenschen, 

allen Interessenten und Interessierten 

🌺🌻🌼🌷  Frohe Ostern   🌺🌻🌼🌷

🐇 bleiben Sie alle zuversichtlich und hoffnungsvoll 🐇



unsere Mütter.Lilly rechts..unsere Mama vom aktuellen Wurf ( Welpen sind 6,5 Wochen alt) Mitte ist Trixie, Mama des geplanten M-Wurfes 2022 - vorne links ist Ryke Mama, des geplanten K-Wurfes jetzt im Sommer-

 ich liebe sie alle 3 🧡💛💗 - somit ist unsere Wurfplanung vorerst abgeschlossen bis zum Ende des Jahres 2022 - hoffen wir das alles so gelingen möge wie wir uns dies wünschen...







wir bleiben beim Wasser planschen...

nur diesmal bei den Erwachsenen

unser Schweizer Trio bei Christina...wie man sieht..unsere Hunde sind alle nicht unbedingt wasserscheu..und die Badesaison in der Schweiz wurde eröffnet


Mila Amber und Lynn 

💖💖💖

Lilly's Welpen feiern 6 Wochen Geburtstag...die Zeit vergeht viel zu schnell...ist auch immer ein Alter, wo man überlegt...bleiben irgendwie doch alle??? aber diesmal bleibt ja ein Welpe bei uns..unsere kleine Zuckermaus Jasmin 😍🥰

- wir haben eine interessante Woche vor uns...wir werden berichten, was wir alles erlebt haben mit der kleinen Familie


die Entscheidung Ryke Mama des K-Wurfes werden zu lassen..war genau richtiges Timing auch - sie ist eine perfekte Pflegetante - instinktsicher, liebevoll und mit viel Freude immer bei den jetzigen Welpen - na dann..freuen wir uns auf den nächsten Wurf


die Welpen machen einfach richtig Spaß..klar ist es viel Arbeit...aber unser Kleeblatt benimmt sich vorbildlich und ist viel mit uns frei unterwegs im Haus 

morgen soll es ja deutl. wärmer werden wieder...da geht es dann wieder mehr raus

Fast alle Damen 🙄 lieben es mit den Welpen zu schmusen oder mit den Welpen zu spielen...die Welpen gehen zurück wenn es ihnen reicht und Sie müde sind..meist liegt Lilly im Welpenauslauf und schläft..bis ihre Kinder wieder kommen...

hier auf dem Bild  Cleo und Lavender..die beiden sind ja enger verwandt ...vielleicht stimmt die Chemie deswegen so gut 💗💗



da ist es platt...unser Schweizer Naturatas Damen Trio....💝💝💝 🐾🐾🐾

Lilly's Welpen ..alle draussen...das Wetter macht gut mit..wir freuen uns nach den Tagen mit unseren Interessenten, dass alle Welpen vergeben sind und ihre Familie gefunden haben... Jasmin bleibt bei uns .. ja somit viele Grüße an Euch alle..und bis bald nach Ostern!! 

Facebook Erinnerung...ein spontanes Kurztreffen  vor 2 Jahren - hier ein 3 Generationen Bild unserer Zucht mit den ersten Linien ,die wir gezüchtet haben - diese basieren auf der Zucht von Daniela Zingg - Druantia's Whippets.

wir haben rechts 2 Mütter Jayda und Ivy..dann Pia wieder mit einem Sohn von ihr aus dem H-Wurf - ein Jayda Sohn dann aus dem C-Wurf und ein Bruder von Pia aus dem B-Wurf ..somit Oma mit Tochter und Enkel und einmal Mutter mit einem Sohn - Die Linien werden mit Amber aus dem G-Wurf weitergeführt ( i- Wurf und dem kommenden L-Wurf 2022 ) 

ein toller Tag...für unsere Zucht..💖

heute haben wir die Entscheidung getroffen, wer der Vater für unseren zweiten Wurf  - dem M-Wurf - im nächsten Jahr sein wird.

Sommer / Herbst 2022

ist immer eine verantwortungsvolle Entscheidung - aber der Rüde ist mir immer wieder aufgefallen und die Linien passen sehr gut zusammen - ein sehr feines Pedigree...auch die Nachzucht des Rüden ist wirklich sehr, sehr überzeugend und passt genau in meine Vorstellung unserer Zucht...für zukünftige Welpen..🐾🐾🐾🐾

Ansonsten sind unsere Welpen das erste Mal kurzweilig in ihren neuen "Tagesauslauf " umgezogen..Nachts ziehen sie wieder ums Eck zurück ins Wohnzimmer - man merkt einfach, wenn den Welpen ihre Welt zu klein wird..je nach Wetter werden wir die Welpen dann auch mal kurz in den Freilauf setzen..es wird Zeit einfach - den Welpen die Welt zu zeigen 🌍


bei uns geht es drunter und drüber - 🙄🙄🙄🙄🙄 

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  UPDATE: JUHU..wir haben uns tatsächlich wieder gefunden... !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

lieber Interessent: wenn Sie uns jetzt am Wochenende ( Samstag abend oder heute morgen) eine email gesendet haben ..ich habe leider mal wieder zu schnell den Spamordner gelöscht und habe gerade noch im Augenwinkel Ihre email gesehen...aber schon zu spät...also bitte..wenn Sie keine Antwort innerhalb eines Tages von uns bekommen.. melden Sie sich nochmals bei uns..gern auch telefonisch...evtl. Mailbox reden ..ich rufe zurück ...SORRY dafür.. 🌷

Wetter hier ist KALT...draussen windet es und Schneeregen 🙄😣

somit ...entspannt ..mit diesen Bildern wünschen wir allen ein gemütliches Wochenende


LiIlly Tochter Poppy - sagt Hallo zu Tante Pia...die einfach mal mit zu den Welpen ist, um die Welpen zu "pflegen"..unsere Damen sind alle so neugierig ...ich freu mich immer zu sehen, wie sozial und lieb unsere Hunde sind..

der Bubsi in Wien..irgendwie macht er alle immer glücklich..der Sonnenschein..seine Familie ist verrückt mit ihm...und er ist ein richtig braver Kerl....der Bubsi ist ein Amberkind aus dem i-Wurf..Danke und Grüße nach Wien 😍🥰😘💖



durch Zufall habe ich etwas interessantes entdeckt - einen Teppich für Motorik - somit habe ich das mal bestellt und wir werden es heute zum 4 Wochengeburtstag mal versuchen...

ebenso wie die Halsbänder für die Welpen - da weiß ich schon...war nicht das super tolle Geschenk 😂

...wir werden noch Bilder machen und dann berichten - was die Welpen denn so meinten dann zum Teppich...


Naturatas Just Like A White Jasmin - wer die Homepage hier verfolgt...der ahnt es schon...eigentl. hat die kleine Madame uns um die Finger gewickelt vom ersten Tag an...sie war es, die immer unter dem Kringel durchgekrochen ist, um bei mir am Hals zu schlafen - blind und ohne zu hören..mit ein paar Tagen..zielstrebig und zuverlässig kam sie jede Nacht an...uns verbindet etwas..und ich sage immer - "man sieht nur mit dem Herzen gut" - und ich sehe sehr gut damit...Lilly scheint voll und ganz einverstanden zu sein...auch wenn Mutter & Tochter Gespanne schon etwas sehr eigenes haben.. aber wir sind komplett verliebt 🤍🧡und dankbar für diese Hündin und diesen Wurf...

na da freuen wir uns aber mächtig . wir sagen : Willkommen auf der Welt  🥰

im Whippetkennel  Druantia's  - sind vom 11.3 auf den 12.3 - fünf wunderschöne Welpen auf die Welt gekommen..2 Buben und drei Mädchen 💙💙💜💜💜 Vater des Druantia's O - Wurfes ist Naturatas Golden Jaspis - 

wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns schon, die Welpen dann mal zu besuchen..soweit ich weiß- alle Welpen sind reserviert...😃

Lilly und ihre Tochter Jasmin - ja ab nächster Woche geht es los mit unseren Besuchern..freuen wir uns schon...hoffe das Wetter wird besser..hier stürmt und regnet es so richtig...kann aber auch gemütlich sein...

Lilly's Tochter Poppy mit 22 Tagen..kuschelig...ja als Züchter würde man manchmal gern tauschen mit den Welpen🙄  ...irgendwie hat man ständig ein Schlafdefizit....und rennt der Zeit hinterher

jetzt schnell schnell... 😗....eine Runde Gassi bevor das Wetter richtig ekelig wird...und was sehen die 4 Damen da ???? nur ein paar Vögel auf dem Feld nebenan...


Lilly's Tochter Naturatas Just Like A Red Poppy  - geliebt, behütet und beschützt von ihrer Mama und von uns als Züchter!💖

ja sie ahnt nichts von der Welt da draußen -  Züchten und Corona Preise für Welpen!!

und jetzt muss ich mal wieder was los werden - ich kann jeden verstehen, der einen Wunsch nach einem Whippetwelpen hat . was ich nicht verstehen kann: wenn es weder überlegt, noch "nachhaltig" entschieden wird - schnell schnell...woher kann man einen bekommen??? jeder ,wirklich jeder in der heutigen Zeit hat Möglichkeiten sich zu informieren - und auch jeder weiß,auf was man sich einlässt ,wenn man über Kleinanzeigen Welpen kauft...wer davon noch nie etwas gehört hat..der lebt wohl in ner anderen Welt!! .

..wer also über die einschlägigen Verkaufs-Portale eben einen  Möchtegern -""Züchter"" sucht und dort einen Hund holt oder auch vom dem  einen oder anderen "Großzüchter" einen "aussortierten" Junghund nimmt - da ja immer alles verfügbar  - der braucht hinterher nicht jammern und sich beklagen, dass dieser Hund (sowohl Welpe oder auch eben Junghund ) nichts, aber rein gar nichts in seinem Leben gelernt hat - (evtl schon auch im "Jugendalter" einen Wurf hatte..upps ) - scheu& ängstlich ist ,nicht stubenrein, nicht Autofahren kann, kein Halsband und keine Leine kennt usw.; 

man zahlt  viele hundert Euro für Mischlinge und Hunde ohne Papiere oder mind. 2000.- Euro oder auch gut mehr für Whippets ohne Papiere (schon um die 1000.- -aus der Dissidenz für einen A-Wurf Welpen bis zu 2400.-!! )- dafür hat man zumindest noch Papiere zum selber gestalten & ausdrucken oder einen evtl.verhaltensgestörten Hund, oder einen Hund, der ziemlich zeitintensiv bleiben wird und den hat man dann auch noch circa 15 Jahre..wenn er nicht schon vorher weitergereicht wurde oder in der Tierhilfe landet..weil, das hatte man sich ja doch definitiv anderes vorgestellt mit dem Whippet!!!!! 

und der "Verkäufer"-  der will von dem allem ja nix wissen...oder den Hund gar zurücknehmen... 😒 sicher nicht!!!  

Die Preise momentan sagen rein gar nichts über die Qualtität aus..je mehr verlangt wird und je höher der Preis, umso genauer sollten Sie hinsehen..den hier geht es nicht um Qualität und echtes Züchten..hier geht es ums Kasse machen - möglichst schnell Geld verdienen oder Hunde loswerden..wie auch immer- und dies geht fast immer zu Lasten der Tiere .. 

ich kann nicht verstehen,wie erwachsene, intelligente Menschen so was unterstützen wollen! und dann groß Jammern über den Hund, den man da total überteuert gekauft hat und der so viele Baustellen hat...aber dann bitte auch nicht bei uns abjammern.. ..wir haben nämlich was ganz anderes im Kopf, wenn es ums Verkaufen und Platzieren von unseren Welpen geht..oder überhaupt ums Züchten.. 

              (bitte lesen Sie hierzu  links : Unsere Welpenabgabe Unsere Informationen und Unserer Philosophie)

ja der eine oder andere frägt sich..wie leben die denn dort alle..ja so sieht es bei uns aus, wenn wir nicht gerade auf dem Grundstück spielen oder Gassi sind oder oder oder...so sieht es aus...gemütlich und entspannt...unsere Damen liegen hier direkt neben dem Welpen"Zimmer"..und genießen die Gruppe


Trixie, Jayda und Ryke...beim Sonnenbaden... mal kurz ne kleine Pause für alle... und schon richtig warm...wunderbar  🌷


ja unsere Welpen verzaubern einen recht schnell...so goldig alle 4 ...und während wir entspannt bald in die 4te Woche starten...drücken wir die Daumen für eine entspannte Geburt bei den Druantia's Whippets hier bei und um die Ecke ( in Vinningen) ...dort werden dieses Wochenende die Welpen von Hazel und Louis erwartet ( ein traumhaft schönes Paar und Pedigree)...wir können es kaum erwarten diese kleinen Kerlchens nach einem unserer Rüden ( Naturatas Golden Jaspis) zu sehen...wir werden berichten !

ja aus gegebenen Anlass - wir möchten dringend drauf aufmerksam machen, wie gefährlich alte Nüsse oder auch Eicheln sind...

leider sind unsere Hunde so ne Art "Suchschweine"...und leider besitzen wir 2 riesige alte Walnussbäume im Garten..wir haben schon so gut es ging auf diesem riesen Grundstück alles eingesammelt..aber irgendwo findet sich dann wohl doch noch immer eine alte Nuss - die Nüsse sind nach dem Winter fast alle komplett voller Schimmel und somit voller Gift..unsere Trixie mußten wir eiligst als Notfall in die Klinik bringen, wohl nach dem Verzehr so einer alten ,verschimmelten Nuss ..mit fast komplett neurologischen Ausfällen...zittern, keine Kontrolle der Augenlider, starkes Speicheln, Stehen und Laufen nicht mehr möglich...eine Schimmelpilzvergiftung!!!! seit 2 Tagen ist Trixie in der Klinik - evtl. dürfen wir sie heute wieder mitnehmen...Glück gehabt! ..die beiden Bäume auf unserem Grundstück haben allerdings jetzt Pech...

Lilly's Halbschwester Cleo mit 5 Monaten..also sie entwickelt sich wirklich klasse - so hübsch die Minimaus 🥰🥰🥰🥰..auch den Charakter mag ich sehr...sie hat tolles Temperament aber gut handlebar...auch in der Gruppe..ganz prima...

Lilly - erwischt...ja so ein kleines Nickerchen  - im Bett...ja Lilly dachte..muß mal ein anderes Bett haben, als immer diese Wurfkiste...und zack...einfach mal gewechselt...Lilly ist wirklich eine ganz tolle Mama...aber so langsam..würde sie dann schon mal wieder ein anderes Programm haben wollen als nur Welpen...sie mag immer öfter kurz mit raus...oder länger dann zum Gassi oder einfach mit den anderen dösen in der Sonne...ja ich bin ja auch noch da zum aufpassen..somit..alles ok

Lilly's Welpen ..nachdem Kaiserschnitt darf Lilly recht wenig...was Lilly definitiv anders sieht..die Narbe sieht wunderbar aus..trotzdem muß man einfach der inneren Heilung Zeit lassen...somit ist 24 Stunden immer jemand mit Lilly zusammen oder um Lilly und die Welpen herum...dass wird noch etwas so gehen...nächste Woche werden zumindest mal die Fäden gezogen..der Rest unserer Damen genießt das Wetter, die Temperaturen und den Sonnenschein...

einfach nur klasse..

juhu wir toben über die Wiese ohne Mantel und ohne Pulli

.nach einigen Sprints und Spielereien im Garten...

genießen unsere Damen ihr Windhundeleben in vollen Zügen...

der eine oder andere war noch hinten am Teich..aber zum baden war es doch wohl dann zu kühl

und alle liegen jetzt faul auf den Decken 

    😍🥰😘






wir sagen danke nach München..und haben gleich nochmal bestellt

unsere Damen lieben diese Seilbälle und vor allem...die halten auch 

es können 2 dran zergeln - rupfen  und damit rum rennen..

einfach genial...

wer Interesse dran hat...gern bitte kurz Nachricht ..ich leite es weiter

wir freuen uns schon auf Lieferung Nummer 2 







Lilly's Welpen wurden heute einzeln vorgestellt...

unsere kleines Kleeblatt macht sich gut

Lilly konnte heute mal eine Minirunde mit mir laufen gehen - der Rückweg war "beschleunigt" - schnell schnell zu den Welpen...

aber etwas Bewegung war gut für den Kreislauf und die Reinigung...

hier Lilly's Tochter Red Poppy

ja man kann nicht anders als verliebt sein …💝

Lilly's Welpen..unser wunderhübsches Kleeblatt - morgen stellen wir die kleine Mannschaft dann einzeln vor - es tut mir wirkl. leid um einen Großteil unserer Interessenten - aber manches liegt nicht in der Züchterhand - ... alle Welpen sind bereits versprochen - 

juhu...endlich sind die kleinen Salzburger da -

 jetzt haben wir aber zusammen alle gewartet - und dann ging es plötzlich ganz schnell...in nur 2 Stunden hat Lori - Naturatas Dont Worry Be Happy - in der Zucht Lobito Azul in Österreich - 6 wunderschöne Welpen geboren - teilweise echte Brocken . 400 - 410 gramm...huuuuu 😮..das ist viel für Whippetwelpen...wir gratulieren herzlich zu diesem MEGA hübschen Wurf mit 4 Buben und 2 Mädels...und freuen uns schon auf die Bilder über die Entwicklung der Welpen...wir senden Grüße , viele Bussis und wünschen Euch eine gute erste Nacht und gute Erholung...🥰💝💖


                                                    Lilly und wir wünschen Euch allen einen wunderbaren Valentinstag

                                                       💝    Liebe hält die Zeit an und lässt die Ewigkeit beginnen  💝

Nala  - eine etwas andere Perspektive - auch wieder ganz die Mama - nur dunkler 

..ich finde sie wunderschön elegant  - kälte macht ihr wohl wenig aus ..so schreiben die Besitzer..ja unsere Aufzucht ist auch viel Freiluft...wir danken nochmal für die Bilder und grüßen zurück um die Ecke




wir warten alle gerade ganz geduldig

das Wichtigste ist 

Lilly fühlt sich noch wohl

so ab und an merkt man ihr an, dass sich alles so langsam im Bauch auf die Geburt vorbereitet...aber sie ist immer noch ganz fröhlich und sehr verschmust...ich lass sie auch nicht mehr aus den Augen gerade


dieses Wochenende wird es in Salzburg spannend -

Lori - Naturatas Dont Worry Be Happy wird evtl. am Wochenende ihren 2 ten Wurf bekommen

dann folgt hoffentlich Lilly hier bei uns 

und dann werden die Welpen bei Daniela ( Druantia's Whippets - Vinningen Rheinland -Pfalz ) nach Naturatas Golden Jaspis auf die Welt kommen - Hazel hat schon ein wunderschönes Welpenbäuchlein - 

wir freuen uns auf diese ganzen wunderschönen Würfe





Stella...Naturatas Ilumina Sparkling Star

sicher mit Mantel und Geschirr und auch sicher einfach nur freier Stand..aber man erkennt schon mal  - definitiv schön balanciert - gute Harmonie

für das Alter so oder so

mir gefällt was man erahnen kann...da sind wir mal gespannt auf weitere Bilder wenn es wärmer wird ohne Mantel

Polline hatte mal kurz ihre 5 Minuten und flitzte einfach mal richtig los - und auf dem Rückweg gleich nochmal durchs Bild...kalte 9 Grad minus und  Sonne..wunderbar...aber nicht lange...brrrrrrr - ab an den Kachelofen


Lilly - wundert sich Schnee schon wieder ...aber gut..den Hunden gefällt der Schnee..ist ein echter Spaßfaktor für die Damen...ich könnte jetzt drauf verzichten..Lilly mußte ich den S3 Pulli inzwischen ersetzen gegen ein anderes Modell...der S3 Pulli war am Bauch deutlich zu eng..das geht klar gar nicht..somit in bunten Streifen und Ärmeln...mal sehen was die Woche so bringt

unsere Jojo - testet glaub ich schon mal am Zweig,  wie weit der Frühling ist...Jojo's feine & hübsche Erscheinung täuscht aber...sie ist eine echte "Rennsau" ..unglaublich wie diese Hündin loslegen kann wenn es ums Rennen geht - komplett verrückt dann...aber ansonsten ist es ein richtig liebes und verschmustes Mädchen...




wie ich unten ja geschrieben habe

sind wir hier zum Entschluss gekommen - Amber ein 2tes und letztes Mal Mama werden zu lassen

Amber hat im i-Wurf ihre Qualität gezeigt und ich bin sowohl von ihren Mutterqualitäten als auch von der Vererbungsqualität von ihr überzeugt - 

deswegen wird Naturatas Golden Amber nächstes Jahr im Frühjahr 2022 die Mama des Naturatas L- Wurfes werden

den Rüden haben wir schon ausgeguckt... 😍💘

mehr dann irgendwann mal in der Wurfplanung für das Jahr 2022 - is ja noch ne Weile hin -

die hübsche Nala...ebenso ein Mädchen aus dem i- Wurf von Amber..was man hier auch nicht übersehen kann...auch mit Ohrensalat  - wir senden herzliche Grüße um die Ecke ...

juhuuuuu...endlich wieder mal schön Wetter...man könnte sich einbilden..es wird doch bald Frühling...Sonne und Vogelgezwitscher....huchhhh...nix wie raus mit der Bande und genießen...Frühling dauert sicher noch...schön war es





Stella

Naturatas Ilumina Sparkling Star

was für ein hübsches Gesicht - man sieht den Papa da sehr gut...hat ja Seltenheitswert bei uns in der Zucht  - unsere Damen vererben ihren Typ meist sehr dominant 

auf Stellas weitere Entwicklung bin ich sehr gespannt - 

bisher scheinen Größe und Gewicht absolut ok zu sein...aber Ende des Jahres weiß ich als Züchter dann auch endgültig mehr über den Wurf ..

danke für die Bilder und weiterhin viel Spaß mit dem ""Pubertier "" 🤣🤣









hier ist Stella Schwester - Cassie

und hier sieht man definitiv Mama Amber

die Rückmeldung auch hier ist wunderbar..na ich denke Cassie wird nicht wirklich sehr lange Einzelwhippet bleiben 

da ist man seeehr verliebt..

wir senden viele herzliche Grüße


der Wurf mit Amber ist bisher immer noch sehr schön in der Entwicklung

somit haben wir uns entschlossen, Amber nochmals in unsere Zucht einzubinden -mit einem weiteren, zweiten aber auch dann letzten Wurf im Jahr 2022 🥰

es wäre zu schade, auf diese Vererber- Qualität und die Linien zu verzichten - 

bäääähhh...das Wetter seit Tagen Dauerregen...aber wir machen das Beste draus--spielen geht immer und dann kurzer Spaziergang...alle sehen aus wie Schwein...aber so ist es eben ...jetzt machen wir es uns gemütlich...


eigentl. hatten wir uns schon so langsam mal vom Schnee verabschieden wollen...aber neeeeee


Lilly und Oly - das Rudel ist schon prima und alle verstehen sich einfach gut..obwohl unser Rudel groß ist und alle Altersgruppen dabei sind..von jung bis alt.....aber da wird gekuschelt an einem ganz verschneiten Mittwochmorgen...




Cleo...der Ohrensalat entspannt sich langsam.. - was ich als Züchter jetzt wichtig finde...schöne Ohren..ist prima

auch der Rest von Cleo..ja denke das wird richtig gut..eine echte kleine Schönheit mit einem super Charakter..

da sind wir mal gespannt was die Linie bei Lilly so hervorbringt ...

💟💟💟💟💟💟💟💟💟💟💟💟






na da guckt jemand aber kritisch 🙄

Naturatas Golden Amber  

unsere letzte Mama vom i- Wurf

scheint mit dem Wetter auch nicht so wirklich einverstanden zu sein

aber was warme weiche Betten betrifft - sitzt Madame ja an der Quelle bzw oben drauf

ein dickes Bussi in die Schweiz 😘

das Wetter ist so...""bescheiden"" gerade..Wind und Regen...bleiben wir lieber zusammen gekuschelt auf dem Bettchen




na da gab es jetzt ein neues Bettchen für die hübsche Manon - ein Mädchen aus dem i-Wurf - sooo gemütlich - das rosa Welpenbett war jetzt mal endgültig zu klein

ich freu mich über die Bilder und die schönen Rückmeldungen der i - Wurf Kinder

liebe Grüße nach Bayern 😘🥰





Cleo

hast du was gesagt??????????????????

ist eine ganz tolle Bereicherung hier für uns

gestern waren wir kurz in der großen Stadt..um einzukaufen...und Cleo durfte mit Ryke und Trixie mit

Cleo staunte zwar nicht schlecht..machte es aber prima und ich bin sehr zufrieden 

eine ganz zauberhafte kleine Dame 

...so und heute Chance nützen nochmal...Freilauf im Tiefschnee am See...die Damen finden es einfach mega klasse und sind sehr lustig unterwegs...dann geht es zurück ins Saarland



       Cleo - das erste Mal im Schnee...sie fand es super...auch wenn es dann doch schnell kalt war...brrr



😍🥰😍🥰

und wir sagen herzlich Willkommen in der Familie 

nach einer kurzen Reise..ist Cleo bei uns eingezogen - sie benimmt sich fabelhaft und ist sofort vom Rest angenommen worden...die erste Nacht war ruhig...und absolut entspannt

wir sind begeistert..die Kleine ist wunderschön..und kann ihre Linie und Abstammung nicht verleugnen-

sie hat das gleiche schöne Gesicht wie Lilly - die beiden sind Halbschwestern...

sie hat zwar gerade "Ohrensalat" - ein hin und her der Ohrenlage 😁 - aber typisch für junge Whippets

ja dann werden wir mal sehen, wie sich die kleine Cleo entwickelt in den nächsten Monaten

jaaaa heute war es klasse...auch wenn der Anfang schon wieder eher doof war...durch einen umgestürzten Baum direkt vor dem Carport...musste erst mal die Feuerwehr anrücken...damit wir überhaupt mal los konnten...wir schlichen mit dem Bus über schneebedeckte Straßen und dann aber...rein in den tiefen Schnee..ist immer toll wie die ganze Truppe richtig loslegt..und bei Schnee ( ist wie Sand) ..gibt es kein Halten mehr...ein hin und her und rum und num...nach einer Stunde waren die Pullis dann echt durch...und wir wieder, nach kurzem Bus - rausschieben aus dem Schnee..alle wohlbehalten zurück---nach einer leckeren Futterportion..sind alle platt...und liegen gemütlich auf den Sofas







ahhh Hilfe...also für Bodenseeverhältnisse...versinken wir hier im Schnee..es schneit seit heute Nacht ohne Unterbrechung...nicht mal Gassigehen war möglich, da 2 Laster quer standen und beide Wege raus aus dem Dorf zu waren - kein Durchkommen..und mit meinem Bus schon gar nicht

...somit alles wieder zurück...Runde im Garten toben muß reichen...aber alles liegt faul im Warmen und gut ist.

haha ja der eine oder andere hat den Stein gehört...ja wie einige rauslesen konnten...war es jetzt echt "anstrengend" - sogar als erfahrener Züchter wird man dann doch nervös - ja Lilly hat einem Züchter mal gezeigt ,was er wirklich wissen kann in puncto trächtig ja oder nein - ...nämlich nichts - Lilly wie immer hatte ihren eigenen Kopf und zeigte nur minimale Ansätze..in allen Punkten...somit wurde ich dann immer unsicherer ...aber mein TA hat die Trächtigkeit von Lilly im Ultraschall heute bestätigt...und ab sofort werden wir uns entspannt zurücklehnen und Lilly verwöhnen...juhu  💖 

             ab sofort geht es dann Woche für Woche weiter im Trächtigkeitstagebuch von Lilly


ja richtig was los bei den Naturatas Nachzuchten - 
wir freuen uns sehr, dass die Linien aus unserer Zucht in den Zuchtstätten eingesetzt werden - u.a Lobito Azul ( Sabine Duscher., Österreich) ) und bei Daniela Zingg- Bucher bei den Druantia's Whippets in Vinningen, Rheinland Pfalz - 

beides tolle und interessante Pedigree's und beides sind sehr wissende und sehr erfahrene Züchter - was die ganze Sache natürlich noch besser macht ;))))

 ich freu mich sehr und bin auf beide Würfe sehr gespannt...na da werden wir einiges zu berichten haben.

ja wer die Homepage hier verfolgt...

findet einen Namen immer wieder:

Daniela Zingg - Druantia's Whippets

hier auf dem Bild mit Jayda und Ivy - beides Stammhunde unserer Zucht und eben aus der Zucht von Daniela

Daniela ist hier im Saarland um die Ecke (Rheinland Pfalz in Vinningen) -wir sind sozusagen Nachbarn - uns verbindet eine lange Zeit - und seit heute gibt es wieder eine aktuelle Homepage der Druantia's Zucht : hier der link...www.druantia-whippet.de

_________________________________

11.Januar: seit heute ist es öffentlich:

Naturatas Golden Jaspis wird ein Teil der Zucht von Daniela werden - Jaspis ( Louis) hat bei den Druantia's Whippets gedeckt - und so wie ich es mitbekommen haben - das sind Liebeskinder...

wir gratulieren herzlich und drücken die Daumen

 



wunderschöne Lilly - 

will ihr Geheimnis noch etwas für sich behalten

heute war es eisekalt und ein wenig Schnee

da flippen die Damen einfach gern aus

Lilly darf nicht gleich mitrennen - erst die anderen

wenn da dann der erste Dampf draussen ist...darf auch sie in der Gruppe mit

aber ganz so wild hat es Lilly da eh nicht -ob jetzt trächtig oder nicht..

Lilly ist überzeugte Mäusebuddlerin..


und ich finde eben..eh deutlich gemütlicher  - ja wir werden sehen was nä. Woche dann passiert


unten die jungen "Weiber"

die geben mal richtig Gas

da kann ich manchmal gar nixht hingucken..aber das ist eben auch Whippetpower - 








Lori

Naturatas Dont Worry Be Happy 

eine Ivy Tochter im Besitz der Zucht Lobito Azul in Österreich

im Salzburger Land

Madame wartet auf ihr Futter...

und wird heuer ein 2tes mal Mama werden

freuen wir uns und sind sehr gespannt


die Zeichen stehen gut - wir haben das Trächtigkeits"wochenbuch" angefangen und werden dort jede Woche ab sofort die Neuigkeiten über unseren J-Wurf berichten - die 100 % werden zwar erst nächste Woche bestätigt...aber mein Bauchgefühl hat mich nie getäuscht bisher und auch alle Anzeichen einer Trächtigkeit sind da...ich freu mich ohne Ende....endlich !

                   jaaa jetzt schnell...vielleicht geht Herrchen ja mit uns ins Haus...kein Whippetwetter

 wir verabschieden das Jahr 2020 - 

dieses Jahr war sicher komplett anders, als alles bisher erlebte- 

für uns als Züchter, welche fast nur im Ausland tätig sind... eine echte Herausforderung

aber wir hatten unseren sehr schönen I-Wurf, der mich mit den Farben dann doch eher überraschte- 

der aber auch noch voll in der Entwicklung steht - die Rückmeldungen aber alle sehr, sehr positiv sind.

Das Ende vom Jahr 2020 - da mußten wir fast schon wieder bangen um den J-Wurf - möglich ja - nein - vielleicht

aber diese sehr lange ersehnte & erhoffte Verpaarung wurde doch noch auf den Weg gebracht.

Das kommende Jahr wird sicher wieder einiges an Überraschungen bereit halten - 

aber wir werden versuchen unseren spannenden K-Wurf als weiteren Wurf 2021 auf den Weg zu bringen im Sommer

es gibt sicher einige tolle Naturatas Neuigkeiten in den ersten Monaten zu berichten 

und wir sehen voller Zuversicht und Hoffung auf unser Naturatas Zuchtjahr 2021

wir hoffen ebenso unsere Freunde auch mal wieder feste drücken zu können 

und  darauf wieder gemeinsam unsere Welpenparty feiern zu können

wir werden sehen was das Jahr 2021 dann wirklich bringt

Wir wünschen allen Freunden, Wegbegleitern &  Bekannten - 

unseren Interessenten für unsere Würfe und allen Menschen da draussen 

🎆   ein Frohes Neues Jahr   🎆


ja endlich..auf diesen Wurf habe ich jetzt  länger warten müssen...Lilly ist ja eher eine komplizierte Dame, die auch erobert werden will...und da wir rein auf Natur beim Decken zählen...ging die Rechnung nicht immer auf...aber bei Reney - da wurde Lilly weich..er eroberte sie mit seinem Charm ( mich hatte er ja schon komplett überzeugt - ich war selten so angetan von einem Rüden, wie von ihm..ein echter Charmeur...der nicht locker gelassen hatte, ohne Lilly zu sehr zu bedrängen...und sogar noch Zeit hatte..sich ein paar Schmuseeinheiten von mit abzuholen...der Rüde ist ein Traum in absolut jeder Hinsicht...leider war ich aufgrund der Coronaauflagen wirklich sehr zeitbegrenzt....und hatte nicht die Zeit,die ich gern gehabt hätte vor Ort...




sooo viele Neuigkeiten..heute mal diese :

schöne Neuigkeiten gibt es ab Mitte Januar ; 

da wird ein ganz besonderes Mädchen hier in die Naturatas Familie einziehen


Charlotina's Radieuse Doree 💖

das Pedigree spricht für sich - es ist die Mischung die ich für sehr gelungen halte - und genau diese macht es interessant

& die kleine Madame ist eine Halbschwester zu unserer wunderschönen und bezaubernden Lilly ( Charlotina's Nuage Dore)